http://www.henrik-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Gebrauchter Urlaubstag
Gebrauchter Urlaubstag,

und das aus vielerlei Gründen: Das Wetter war schlechter, ich bin trotz Sofaschlaf permanent müde, zu Hause ist mein Linux-Server im Keller abgeschmiert und reagiert nicht mehr, die Urlaubstage werden immer weniger, letztes Altbier und keine Vorräte mehr usw. Aber es gibt auch positive Themen: Die Sichtungen von Rehen auf dem Grundstück werden immer häufiger. Das hat zum einen mit dem nahen Wäldchen zu tun, zum anderen neigt sich die Saison dem Ende entgegen und es gibt weniger Urlauber im Gebiet. Dazu passt auch, dass die ersten Geschäfte und Buden geschlossen bzw. die Öffnungszeiten eingeschränkt haben. Natürlich bin ich dennoch mit dem Cube-Litening zu einer Radtour aufgebrochen. Wie geplant ging es erneut nach Skagen auf dem tollen Radweg. Auch in Grenen war weniger los, kein Wunder bei dem heftigen Lüftchen aus Südost. Zurück bin ich noch bis Ålbæk gefahren, um noch einmal den Ort zu sehen und um ein paar Kilometer mehr auf der Kette abzuspulen. Viel Spaß hat die Tour bei kühlen Wolken sowie dem heftigen Wind nicht gemacht. Ich war überaus froh, wieder im Ferienhaus zu sein. Am Ende waren es 82km (gut) in 3:06h (sehr schwach, aber siehe oben und müde Beine).

Gestern habe ich übrigens den ersten Schnaps meines Lebens in Dänemark gekauft: Aquavit. Der Vorrat an Whisky ist aufgebraucht. Passend dazu ist der Aquavit im Spar im Angebot, wobei das relativ ist: Die Flasche kostet dennoch 15€, was in meinen Augen grenzwertig ist. Aber Alkohol ist generell sehr teuer im dänischen Königreich, man kann für eine Flasche Whisky locker 50€ im Supermarkt ausgeben. Und selbst gewöhnlicher Jim Beam kostet umgerechnet 23€. Da wird man freiwillig zum Anti-Alkoholiker. Ich würde gerne noch einige Male zum Strand gehen (oder lieber mit dem VW-Elch fahren ), aber bei dem Wind macht das keinerlei Sinn. Man würde es am Strand kaum aushalten. Daher weiß ich noch nicht, was der morgige DK-Tag bringen wird. Klar, zum einen werde ich morgens eine Radtour fahren. Wohin weiß ich noch nicht, es sollen auf jeden Fall über 100km werden. Vielleicht in Richtung Løkken. Zum anderen haben wir ansonsten null Pläne. Ach ja, mir fehlen noch genau 263 Kilometer bis zu den magischen 10.000! Bis zum Ende des Urlaubs wird es knapp. Wenn ich gedanklich die 100km von morgen abziehe, müsste ich Mittwoch und Donnerstag jeweils über 80km fahren. Das hängt aber stark vom Wetter ab. Wenn es wie angekündigt am Donnerstag regnen wird, ist alles Makulatur.

Ist auch egal, ich habe ja eh kein Altbier mehr ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 05. September 2022 - 21:54:59
Kommentar lesen/schreiben 0

Kommentar senden
Betreff
Benutzername:
Kommentar:



Blog für 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
 

Counter
Bis heute:
Hits:768795
Besuche:159400
(26. Sep : 18:45)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2379 sek, 0.0295 davon für Abfragen