http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Mittwoch 13 März 2019
120 Minuten Bergmodus
120 Minuten Bergmodus,

ich bin so happy und stolz endlich wieder Sport gemacht zu haben, dass es mir den Aufmacher wert ist. Trotz kurzer, schlechter Nacht bin ich in den Folterkeller gegangen und habe 120 Minuten auf dem Ergometer gesessen. Ich habe mich wieder für den Bergmodus entschieden, weil durch die jeweils 12 Minuten pro Runde mit Level 12 die Oberschenkel richtig gefordert werden. Eine Runde sind übrigens 30 Minuten, d.h. es waren 4. Was erstaunlich ist: Obwohl die Beine in den stärksten Anstiegen auf den letzten Löchern pfeifen, kommt mein Puls nicht über 140 Schläge hinaus. Ein Indiz, dass die Muskeln und nicht die Sauerstoffversorgung bzw. allgemein die Kondition gefordert werden. Draußen toben die letzten Auswirkungen von Franz, die Stürme mit viel Regen gehen mir gewaltig auf die Nerven. Es wird Zeit für Frühling mit wärmeren Temperaturen und viel Sonne. In genau 10 Wochen sitze ich hier kurz vor Abfahrt nach Usedom .

Um ein wenig Inselfeeling bereits jetzt zu genießen, habe ich mir bei Amazon den Wodkamix von Soplica mit Haselnuss bestellt. Das Zeug ist einfach zu lecker und für 8,99€ inkl. Versand konnte ich nicht widerstehen. Wie auch der Fritz!WLAN-Repeater 1750E soll die Flasche morgen geliefert werden. Den Repeater werde ich morgen Abend konfigurieren, die Flasche wird zum Start in das Wochenende geöffnet. Sounds like a plan . Jetzt werde ich auf Champions League umschalten, das Spiel von Bayern gegen Liverpool verspricht große Spannung, denn Kloppo liegt mit seiner Elf mit 0:1 vorne. Eigentlich bin ich eher für deutsche Mannschaften in europäischen Wettbewerben, aber beim FC Liverpool mache ich eine Ausnahme. Ich mag den Verein seit den 70ern sehr und gönne den Einzug ins Viertelfinale.

Ach ja, nach einem Update auf 8.1.4 war pilight auf dem Raspberry Pi3 nicht mehr zu starten: Die JSON-Datei war fahlerhaft und es ist ein neuer Parameter notwendig: "gpio-platform": "raspberrypi3" Das habe ich letzte Nacht gegen 0:00 Uhr herausgefunden ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Mittwoch 13. März 2019 - 21:46:33
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019

Counter
Bis heute:
Hits:712347
Besuche:134393
(25. Mai : 23:22)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2946 sek, 0.0431 davon für Abfragen