http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Sonntag 05 Januar 2020
Finale X-Mas-Urlaub
Finale X-Mas-Urlaub,

der Urlaub ist vollendet und es hat einen würdigen Abschluss gegeben: 169 Minuten auf dem Ergometer mit 165 Watt und 105km. Nach viel zu langer Zeit habe ich es endlich wieder geschafft eine gesamte Woche, sieben Tage am Stück, Sport im Folterkeller zu machen . Wichtig ist jetzt die Serie fortzusetzen und am Ball zu bleiben, um für die MSR in Topforum zu sein. Aber ich merke die sportliche Woche: Die Oberschenkel schmerzen (kein Muskelkater, die Beine sind einfach nur müde), aber ich habe wieder Kondition ohne Ende und die Form ist erheblich besser als vor dem Urlaub. Auch der Puls bewegt sich in Richtung normale Bahn, d.h. Ruhepuls von 50 oder weniger. Außerdem habe ich noch 120 Züge mit der Hantel gemacht, auch hierbei wird die Form immer besser und das 49kg-Gewicht gefühlt leichter. Die Hantelbank kostet nur einiges an Zeit auf Kosten von Ergometer bzw. Spinning Bike. Aber auch bei der Hantel gilt: Am Ball bleiben. Schließen wir den Sport ab: Beim nächsten Heimspiel vom SCP sind wir dabei! Es geht gegen Leverkusen und ich erwarte einen Heimsieg. Leider konnte ich keine Karten für Tribüne O kaufen, sondern nur für D2 (direkt neben den Gästen, aber Bayer hat ja keine Fans ). Und leider ist es das Sonntagabendspiel, ich mag das eigentlich nicht. Aber Bayer als Gegner finde ich attraktiv.

Nach dem Mittagessen konnte ich simulieren, wie ein Leben ohne Sky wäre: Trostlos, langweilig, fade . Keine Bundesliga und kein Film mehr auf der Festplatte. Ich habe wie früher Wintersport im Ersten gesehen. Aber ich habe die Haare schön, alles ab im Gesicht und kurz auf dem Kopf. Es hat sich gelohnt, mein letzter Kopfschnitt war im Mai 19. Der erste Arbeitstag in 2020 kann somit kommen, was freue ich mich. Wer Ironie findet, kann die behalten. Ich habe keine Lust morgen früh kurz nach 6 Uhr aufzustehen und nach Blomberg zu fahren. Mir gehen schon jetzt 1000 Gedanken durch den Kopf, was ich alles machen muss. Und noch viel schlimmer: Ab jetzt kommt die graue Zeit, vier volle Monate ohne Urlaub. Der nächste folgt erst wieder Mitte Mai in Karlshagen, d.h. exakt noch 130 Tage. Wie soll man das nur aushalten .

Ab morgen wird wieder aus dem Alltag berichtet ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Sonntag 05. Januar 2020 - 21:52:02
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
 

Counter
Bis heute:
Hits:726295
Besuche:139877
(23. Jan : 22:13)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2583 sek, 0.0307 davon für Abfragen