http://www.engernweg77a.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Montag 30 März 2020
MSR abgesagt
MSR abgesagt,

es kam wie es kommen musste: Die MSR 2020 ist am frühen Morgen abgesagt worden, es lag eine Mail in der Inbox mit einer ausführlichen Erläuterung als PDF. Um wirtschaftlich über die Runden zu kommen, und vor allem um die MSR auch in den nächsten 2 Jahren anbieten zu können, wird das Startgeld nicht komplett erstattet, sondern nur zu 33%. Dafür erhält man eine Garantie für das gleiche Startgeld in 2021 sowie einen Rabatt. Ich habe keine Probleme damit, auch wenn es um den Verlust von ~100€ geht. Aber erstens trifft es mich finanziell nicht und zweitens ist das Geld seit 6 Monaten quasi weg. Dafür bedauere ich die Absage umso mehr, ich hatte mich so sehr auf die 300km rund im die Seen in Mecklenburg gefreut. Auch wenn ich kurz vor Startbeginn mich wieder gefragt hätte : Was machst DU hier, wie bescheuert bis du 300km am Stück mit dem Rad durch die Nacht zu fahren?!? Aber das Adrenalin sowie den emotionalen Höhenflug zu beschreiben, wenn man es geschafft hat, das kann man überhaupt nicht. Echt schade, jetzt muss ich 14 weitere Monate bis zur nächsten Teilnahme warten.

Die Umstellung auf Sommerzeit macht mich dieses Jahr wieder völlig fertig. Um Mitternacht konnte ich nicht einschlafen, habe mich im Bett hellwach gewälzt. Nach rund einer Stunde bin ich ins Wohnzimmer gegangen und irgendwann auf dem Sofa eingeschlafen. Der Wecker um 6:15 Uhr war wie ein harter Kopftreffer, ich war den ganzen Tag über müde und erschlagen. Kein Wunder, dass ich früher Feierabend gemacht habe und um 16:30 Uhr wiederum auf dem Sofa eingeschlafen bin. Aber ich bin trotzdem brav in den Folterkeller gegangen und habe ab 18:30 Uhr 127 Minuten mit 180 Watt auf dem Ergometer getreten (Puls unter 130, morgen geht es auf 185 Watt!). Heute hat es wieder super geklappt, kein Wunder: Vom Training gestern Morgen bis heute Abend war quasi wie ein Ruhetag . Aber ich frage mich nach der MSR-Absage schon: Warum machst du das noch, wofür?! Na klaro: Für mich, nicht für die MSR. Bei der Neuanschaffung eines Ergometers habe ich mich für ein antizyklisches Kaufverhalten entschieden: Wenn aktuell kaum Ergometer zu bestellen sind oder höchstens für höhere Preise, dann kaufe ich nicht jetzt, sondern verschiebe das auf den Sommer, wenn kein Mensch in Inhouse-Geräte investiert und Corona hoffentlich Vergangenheit ist.

Wie soll das funktionieren?!? Die Hoffnung liegt auf der Freiluftsaison, irgendwann in den nächsten 2 Wochen muss das Wetter besser werden und ich werde die nächsten Monate mit meinem Rennrad durch die Gegend fahren. Bis dahin muss entweder das Ergometer noch halten oder ich weiche auf das Spinning Bike aus. Die Arbeit im Homeoffice war erneut eine Qual, zum einen wegen Sommerzeit, zum anderen, weil ich es einfach nicht mag,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 30. März 2020 - 22:01:39
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:736821
Besuche:144106
(12. Aug : 20:06)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2743 sek, 0.0363 davon für Abfragen