http://www.soeren-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 1
Diese sind: Ralf


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Samstag 10 Juli 2021
RaBo ohne Wirkung
RaBo ohne Wirkung

da ich absolut gar keine Auswirkung der 1. Corona-Impfung habe (außer, dass die Einstichstelle leicht schmerzt, aber das hat man bei jeder Spritze), ich merke einfach nichts von der gestrigen Impfe, habe ich mich bei wirklich angenehmem Wetter (es hätte vielleicht 5 Grad wärmer sein können, aber ich bin auch so gut in den Schweiß gekommen..) auf eine Radtour begeben: Es ging durch die Wiesen nach Lippstadt, hoch nach Rheda-Wiederbrück, Rietberg, Kaunitz und zurück nach Hause. In Summe waren es 111km(!) in 4:05h, eine echt gute Leistung angesichts meines durch die Impfe geschwächten Körpers . Aber es hat riesigen Spaß gemacht, die Strecke werde ich garantiert noch mehrfach fahren. Nach dem Sport habe ich mich dem Sofa und 2 Filmen auf Sky hingegeben, dazu noch einen leckeren Whisky (schließlich sind diese 24 Stunden nach der Impfe definitiv vorbei ).

Nach dem Abendessen (Reste der mittäglichen Pizza) habe mich mit dem Einbau der neuen 4TB-Harddisk von WD gewidmet. Der physische Einbau in den Linux-Server war in rund 30 Minuten erledigt. Aktuell baue ich die Struktur für den Samba-Einsatz anders auf und kopiere vor allem die Daten von der alten 2TB- auf die neue 4TB-Platte. Es ist unglaublich wie lange es dauert, um ein paar Terabyte zu kopieren. Mehrere Stunden trotz der heutzutage schnellen Festplatten. Auf der Tour konnte ich weitere Erfahrungen mit der "Huawei Watch 3" sammeln: Keine 4 Stunden Aufzeichnung der Radtour und der Akku war leer (vorher auf 100% aufgeladen!), das ist eine riesige Enttäuschung. Vielleicht kann man noch etwas an den Einstellungen schrauben, aber ich wüsste nicht was. Gut, ich bin wahrscheinlich auch ein Extremfall. Welcher Benutzer der smarten Watch fährt auch über 4 Stunden mit dem Rennrad... Morgen werde ich in den Folterkeller ausweichen müssen, es stehen mehrere Tage mit Regen vor der Tür. Es war, ist und bleibt ein komischer Sommer. Was hatten wir Glück mit den 17 Tagen in Karlshagen! Aber im Spätsommer, wenn wir in Dänemark sind, kommen garantiert noch ein paar herrliche Tage in 2021.

Und weiter geht es mit der neuen Festplatte,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Samstag 10. Juli 2021 - 22:31:57
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
 

Counter
Bis heute:
Hits:754409
Besuche:152281
(25. Jul : 21:10)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2529 sek, 0.0322 davon für Abfragen