http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Freitag 16 Juli 2021
Sauerei in Öl
Sauerei in Öl,

wie geplant habe ich direkt nach dem Feierabend um 15 Uhr den hinteren Reifen ausgetauscht. Da ich mittlerweile den Trick kenne, wie man bei Carbon-Felgen einen Reifen aufzieht, war das Thema grundsätzlich schnell in 30 Minuten erledigt. Allerdings ist das Hinterrad (vom Rennrad ) mittlerweile derartig ölig, dass erstens beide Hände komplett schwarz waren und sich zweitens das Zeug überall auf der Terrasse verteilt hat (inkl. Tisch, weil ich darauf das Vitus aufgebockt hatte). Ich hoffe, niemand schleppt das Öl in das Haus. Denn man bekommt es kaum aus Teppich oder den Klamotten heraus. Anschließend bin ich bei Wolken und kühlem Wetter, zum Glück hatte ich zwei Shirts übereinander gezogen, auf meine tägliche Radtour gegangen. Es hat eine leichte Variation der üblichen Strecke gegeben: Wie immer über Staumühle nach Riege, von dort bin ich aber nach Kaunitz abgebogen und über Westerwiehe sowie das Steinhorster Becken nach Hövelhof gefahren, Von der Sennegemeinde ging es auf dem schnellsten Weg nach Hause, denn ich war durchgefroren!

Am Ende sind mehr Kilometer herausgesprungen als vorab geplant: Rund 75km in 2:48h! Und ich war sowie bin echt kaputt. Morgen früh geht es allerdings wieder auf das Rad, das Wetter soll gut werden und ich will in Richtung Lippstadt fahren. Am George-Marshall-Ring hatten sich auf dem Radweg(!) ca. 10 Corona-Leugner postiert und hielten große Pappplakate: "Stop Corona-Wahn" "Kinder Versuchskaninchen" "Ohne Maske" etc. Ich musste Slalom durch die Pfeifen fahren und war alleine deswegen richtig sauer. Zudem noch deren krude Botschaften, was für Spinner. Ich wünsche generell niemandem etwas Böses, aber diese Idioten können sich von mir aus das Virus einfangen. Die müssen nicht daran sterben, aber sie sollen merken, dass Corona real ist. Ich bin nicht mit jedem Aktionismus der Regierung einverstanden, aber im Großen und Ganzen muss man Berlin dankbar sein. Das gilt m.E. vor allem für die kostenlosen Impfungen. Ich möchte nicht wissen, was das alleine kostet. Die Katastrophe in NRW und der Eifel ist Wahnsinn: Über 100 Menschen sind gestorben, weil es unglaubliche, extreme Regenmengen gegeben hat. Ich bin nach wie tief erschüttert, dass so was heutzutage noch passieren kann.

Alleine die Bilder aus Erftstadt sind surreal, das sieht aus wie ein Schlachtfeld,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Freitag 16. Juli 2021 - 22:43:42
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2021

Counter
Bis heute:
Hits:760482
Besuche:155424
(08. Dez : 07:46)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2829 sek, 0.0335 davon für Abfragen