http://www.engernweg77a.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 1
Diese sind: Ralf


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Donnerstag 24 Februar 2022
Schockstarre
Schockstarre,

es war absolut damit zu rechnen und mir war seit Montag klar, dass Putin die Ukraine angreifen würde. Aber als es heute morgen tatsächlich zum Angriff kam, war ich dennoch schockiert... Ich habe es allerdings erst realisiert, als ich die Abstürze an der Börse gesehen habe. Dabei sagte die Frau des Hauses um 7:30 Uhr noch zu mir: Willst du nicht lieber auch noch tanken? Ich hatte sie im dem Moment nicht verstanden, weil ich von nichts wusste. Was mich dennoch überrascht hat: Ein Angriff, eine Invasion des ganzen Landes, nicht nur der abtrünnigen 2 Republiken. Wieso, warum, was treibt Putin um? Für irre halte ich ihn nicht, das ist Kalkül, aber welcher Natur? Ich hätte nur mit einem Angriff im Osten gerechnet, um die pro-russischen Rebellen zu unterstützen. Putin will anscheinend die gesamte Ukraine einverleiben. Warum war es mir klar? Putin hat die Spirale jeden Tag ein Stück weiter gedreht: Montag Anerkennung der beiden Republiken in dem damaligen besetzten Umfang, Dienstag die gesamten Republiken, Mittwoch Hasstiraden gegen die Ukraine und auch den Westen, krude juristische und historische Begründungen, Donnerstag Vollzug.

Mit sind im Nachhinein zwei Dinge klar geworden: Joe Biden wusste letzte Woche tatsächlich den geplanten Angriffstag. Da man einem Ami nicht Recht geben darf, war die Planung über den Haufen geworfen und man musste umdisponieren. Am Montag die obskure Sitzung des russischen Sicherheitsrates(!) im TV(!). Warum war der Geheimdienstchef derartig nervös? Weil er die gesamte Wahrheit bereits wusste, er wusste, welche Stufen in den kommenden Tagen folgen. Der heutige Tag markiert eine Zeitenwende, die Zukunft wird anders sein als alles noch bis gestern. Was/wer folgt als nächstes, wen will Putin nach der Ukraine angreifen? Immer weiter nach Westen, die baltischen Staaten zurück in den russischen Schoss?!? Die Welt kann, soll und muss darauf mit drastischen Sanktionen antworten, wie es die noch nie gegeben hat. Russland muss komplett auf allen Gebieten isoliert werden. Es fällt schwer jetzt vom Kellersport zu schreiben. Aber ich bin brav kurz nach 18 Uhr nach unten gegangen und bin auf dem S17 in Italien sowie den USA gefahren. Zunächst über 50km in Richtung Comer See, danach eine Insel in der Bucht von San Francisco. In Summe waren es 78km in 2:10h. Dazu noch 50 Züge mit der großen Hantel.

In diesen Zeiten muss man schließlich fit sein ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Donnerstag 24. Februar 2022 - 22:11:25
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2022

Counter
Bis heute:
Hits:764958
Besuche:157673
(24. Mai : 13:15)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2625 sek, 0.0321 davon für Abfragen