http://www.engernweg77a.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Samstag 05 November 2022
Mallorca-Rides
Mallorca-Rides,

morgens habe ich mich komplett der Insel hingegeben! Zunächst ging es im Osten von Arta nach Son Servera, quasi auf den Spuren unseres ersten Mallorca-Urlaubs. Die zweite Strecke war eine ähnliche Tour, Start in Del Mar quasi zurück nach Arta. Auf der dritten Strecke habe ich es mir richtig gegeben, genau 613 Höhenmeter, wodurch ich beinahe das Mittagessen verpasst habe. Der letzte Anstieg über ca. 5 Kilometer hat ewig gedauert. Dabei hätte ich das besser wissen müssen, denn: Ich bin den Anstieg im realen Leben bereits selber gefahren! Es ging hoch nach Valldemossa, man hat herrliche Ausblicke! Mallorca ist für Radfahrer ein Traum! Es juckt mich enorm, nach rund 4 Jahren mal wieder für eine Art von Trainingslager auf die Insel zu fliegen. Es war anstrengend im Folterkeller, aber auch wunderschön. Am Ende waren es 83km in 3:14h. Da auf Kinomap die Anzahl von Videos auf der Insel enorm zugenommen hat, plane ich morgen weitere Touren auf Mallorca. Am Montag sollte ich wieder ein Intervalltraining einlegen.

Nach dem Essen war ich bereit für eine tolle Leistung meiner Paderborner Kicker, wurde aber ziemlich bitter enttäuscht. Der SCP hat nicht schlecht gespielt, die Leistung passte, Kampf, Einsatz usw., aber man hatte in Heidenheim gar keine Chance. Der Gegner war griffiger, hat sofort attackiert und Paderborn im Grunde keine Chance gelassen. Der Sieg von Heidenheim war verdient, ob in der Höhe von 3:0 lässt sich diskutieren. Nach den letzten 3 Spielen mit einem Unentschieden und zwei Niederlagen hat man ein wenig die Tuchfühlung zur Spitze verloren. Ganz dringend notwendig ist ein Heimsieg gegen Bielefeld am Dienstag. Nach dem SCP-Spiel brauchte ich deutlich Abstand und musste auf andere Gedanken kommen. Wir haben den Film "Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" gesehen. Toll, hat mir sehr gut gefallen! Das ist wie ein Harry-Potter-Film ohne Harry Potter. Es hat sich sehr viel um Dumbledore, Grindelwald sowie auch Hogwarts gedreht. Die fast 2,5 Stunden sind wie im Flug vergangen. Zum Abschluss: Mein morgendlicher Sport (plus Whisky) muss extrem viele Körner gekostet haben, denn nach dem Spielfilm bin ich auf dem Sofa in einen komaähnlichen Schlaf gefallen. Erst nach drei(!) Stunden gegen 20:30 Uhr bin ich wieder wach geworden. Aber selbst jetzt stehe ich noch neben mir und bin fix sowie fertig, komplett müde. Die paar Zeilen haben viel Kraft gekostet.

Tjaaa, wäre ich mal vor 40 Jahren mit professionellem Sport angefangen. Triathlon wäre mein Ding gewesen, im Alter ist das schwierig. Mein Traum: Ich gehe in Ruhestand und kann endlich vier (und mehr) Stunden pro Tag trainieren,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Samstag 05. November 2022 - 22:04:20
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2022

Counter
Bis heute:
Hits:770477
Besuche:160250
(28. Nov : 13:38)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2462 sek, 0.0377 davon für Abfragen