http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Dienstag 08 November 2022
Sportliche Pleiten
Sportliche Pleiten,

kommen wir zunächst zu meinem geliebten SCP. Ich hatte gestern bewusst nichts von Vorfreude, klare Erwartung Heimsieg, Verbesserung in der Tabelle etc. geschrieben weil: Zum einen sind die Paderborner in einer leichten Krise, seit 3 Spielen kein Sieg, weniger Tore als gewohnt, nicht so spielfreudig und sicher wie üblich. Zum anderen gab es das OWL-Derby in der heimischen Arena gegen Bielefeld. Solche Spiele haben immer ihre eigenen Gesetze. Und so kam es auch, zunächst hat man sich selbst geschwächt indem Huth nach 8(!) Minuten eine glatte rote Karte gesehen hat. Sein Verhalten war einfach nur dumm-dämlich: Hau das Ding irgendwie weg, aber geh nicht das Risiko eines Handspiels ein. Dadurch war der SCP stark geschwächt, man ist auch bei weitem nicht mehr so ruhig im Spielaufbau, es ist keine Struktur, keine Sicherheit zu sehen, man ist nicht mehr geduldig und scheint keine Ideen zu haben. Somit war die 0:2-Niederlage irgendwie absehbar. Der Saisonverlauf ist wie vor einem Jahr: Zum Ende der Hinserie schwächelt man. Jetzt kann es nur um eins gehen: Sonntag irgendwie Nürnberg schlagen und in der langen WM-Pause frische Kräfte sammeln, zur Ruhe kommen und neue Ideen entwickeln. Noch ist nichts verloren!

Ich hatte noch überlegt: Legst du eine Pause ein und schaust das Spiel in Ruhe vor dem Fernsehen?!? Oder gehst du trotzdem in den Folterkeller, eigener Radsport und parallel das Spiel ansehen? Zum Glück hatte ich mich für den Keller entschieden, ich hätte mich sonst geärgert. Aber auch im Radsattel lief es nicht so rund: Mein Plan war eigentlich ein erneutes Intervalltraining. Aber bereits nach wenigen Minuten habe ich gemerkt: Ist echt nicht dein Tag, das Training hältst du nicht durch. Man muss auch die Größe haben zu entscheiden: Abbruch, macht keinerlei Sinn. Vielleicht lag es auch am China-Essen süß-sauer (2 für mich!!), das wir uns gegönnt haben . Anschließend bin ich eine Radtour rund um Horsens gefahren, aber es hat keinen Spaß gemacht: Ich musste die Kinomap-App auf dem Handy benutzen, das iPad war durch Sky Go belegt. Und der Rollentrainer verhält sich auf dem Pixel 6a/Android komplett anders. Die angezeigten Kilometer sind ein Witz, dadurch hätte die 51km-Tour über 2 Stunden gedauert... Erst als ich den Radumfang in der App auf 2680mm geändert hatte, wurden die Werte realistischer. Der Umfang ist zwar unrealistisch, aber funktioniert. Auf dem iPad musste ich nichts einstellen, komisch. Aber es gibt auch eine positive Nachricht: Die 2 Rechnungen der KFZ-Versicherung für 2023 wurden zugestellt. Entgegen meiner Befürchtung (allgemeine Tendenz und speziell unsere hohen Schäden wegen Tornado) sind die beiden Autos im nächsten Jahr leicht günstiger. Sehr gut, ich muss nicht auf die Suche nach einer neuen Versicherung gehen.

Mal sehen, wann ich das Intervalltraining nachhole,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Dienstag 08. November 2022 - 22:25:10
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2022

Counter
Bis heute:
Hits:770477
Besuche:160250
(28. Nov : 13:37)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2457 sek, 0.0364 davon für Abfragen