http://www.engernweg77a.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 1
Diese sind: Ralf


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Sonntag 30 Juli 2023
Fehlstart
Fehlstart,

da freut man sich wochenlang wie Bolle auf den Start des SCP in die neue Saison der 2. Liga und was passiert?! Es war ein Wort mit x... Nach 7 Minuten war man bereits in Unterzahl, weil einer der neuen Spieler (ich muss mich erst an die Namen gewöhnen) übermotiviert in einen Zweikampf mit Dennis Srbeny (als Ex-SCPler ein Fußballgott!) gegangen ist. Die rote Karte kann man geben, ich fand es nur ein wenig grenzwertig wegen Videobeweis. Der gelbe Karton durch den Schiedsrichter hätte auch gereicht. Danach ging nichts mehr und man lag zur Pause mit 3:0 zurück, die Messe war gelesen... Hätte Huth in der 2. Halbzeit nicht mehrere Chancen der Fürther zunichte gemacht, hätte die Niederlage auch höher ausfallen können als 5:0. Nächsten Freitag muss eine Reaktion erfolgen im Heimspiel gegen Osnabrück. Ansonsten würde man gleich mit dem Rücken zur Wand stehen. Aber auch für mich hat das Spiel mit einem Fehlstart begonnen: Das zweite Spiel der Frauen-Nationalmannschaft down under ging bis 13:28 Uhr. Ich wollte direkt mit Sky fortfahren, aber der Receiver hat gestreikt : Strom aus, Strom an und geht wieder. Aber das dauert halt, dadurch habe ich die ersten Minuten vom SCP-Spiel verpasst.

Zum Radsport: Trotz dicker, grauer Wolken ist es tatsächlich trocken geblieben, so dass ich sofort kurz vor 8 Uhr zu meiner Tour aufgebrochen bin. Teilweise war es grenzwertig, 15 Grad und westliche Böen mit 40km/h machen nicht wirklich Spaß. Ich bin wie geplant bis nach Oelde gefahren, aber in St. Vit wenige Kilometer vor der Stadt wollte ich beinahe aufgeben, ich war mürbe durch den Wind. Aber ich habe durchgehalten und bin in Oelde direkt in Richtung Stromberg abgebogen. Erstmalig wurde Wadersloh durchfahren, kein Highlight. Die Rückfahrt ab Lippstadt hat wiederum Spaß gemacht aufgrund der Böen im Rücken. Die Fahrt durch die Felder bis Anreppen verging wie im Flug. Nach 120km in ~4:19h stand ich pünktlich zum Mittagessen auf der Matte. Durch die heutige Strecke habe ich die magische Grenze von 2.000km im Juli überschritten, ich stehe bei 2.076km. Allerdings dürften morgen keine Kilometer hinzukommen, das Wetter wird es mit zu viel Regen nicht zulassen. Außerdem bin ich mit dem Cube Litening jetzt 10.000km seit dem Kauf gefahren! Und vorne habe ich immer noch den 1. Reifen und den 1. Schlauch, kein Defekt in ca. 13 Monaten! Hinten hatte ja leider Frederikshavn im August 2022 mit den Glasscherben auf dem Radweg zugeschlagen. Und ich muss unbedingt die Kette austauschen, die scheint ausgelutscht zu sein. Morgen mal mit der Kettenlehre prüfen.

In exakt 3 Wochen sitzen wir im schwedischen Ferienhaus auf Tjörn und genießen das Leben,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Sonntag 30. Juli 2023 - 22:12:17
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2023

Counter
Bis heute:
Hits:793690
Besuche:172973
(24. Mai : 02:24)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.1342 sek, 0.0214 davon für Abfragen