http://www.soeren-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 1
Diese sind: Ralf


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Samstag 09 Februar 2019
NAS-Amok
NAS-Amok,

seit gestern Abend hat mich das NSA-325 von Zyxel beschäftigt, weil ein Python-Skript Amok gelaufen ist: "cdsdaemon.pyc" Ein kill vom entsprechenden Prozess hat nichts geholfen, das Skript wurde sofort wieder gestartet und hat erneut zu 100% CPU-Last geführt. Da ich keine Lust auf Foltersport hatte (u.a. wegen sehr nervigen Kopfschmerzen), habe ich mich des Problems am frühen Morgen ab 7:30(!) Uhr angenommen. Die frühe Zeit war möglich, weil ich aus dem Bett gefallen bin und endlich die Tageszeitung wieder früher geliefert wird. Das Skript kann man nur mit einem Tweak bändigen: 3rd party zypkgs. Gefunden, installiert, getestet: Perfekt, funktioniert und das NAS langweilt sich wieder. Da ich zu dem Zeitpunkt somit in einem IT-Hoch war , habe ich auch den neuen Schalter TH16 von Sonoff eingebaut: 3 Kabel aus der Steckdosenleiste raus, 3 wieder rein und der Sonoff-Schalter wird von den 6 Kabeln senkrecht perfekt gehalten. Ehrlicherweise: Sieht ein wenig abenteuerlich aus, erfüllt aber den funktionalen Zweck. Die Leiste ist eh ziemlich ramponiert, also: Auf meine Konstruktion kommt es auch nicht mehr an.

Es funktioniert alles und ich habe Sensorwerte aus meinem Folterkeller . In dem Zuge habe ich auch noch die zwei Basic-Schalter von Sonoff bearbeitet, die seit Monaten herumliegen. Auch diese sind nun mit Espurna versorgt und könnten benutzt werden. Ich habe allerdings keinerlei Einsatzzweck dafür, aktuell habe ich drei Funksteckdosen sowie die zwei Basic-Schalter von Sonoff im Wohnzimmerschrank liegen und ich weiß nicht, was ich damit schalten soll. Zum Fußball: Licht und Schatten. Der Auftakt war famos, der SCP hat in Bochum etwas glücklich, aber letztendlich verdient mit 1:2 gewonnen. Glücklich, weil die beiden Tore in der ersten(!) sowie letzten Minute der 1. Halbzeit nicht fallen mussten, verdient, weil man besser war. Andererseits war der Anschlusstreffer von Bochum aus dem Abseits, es hätte 0:2 ausgehen müssen. Aber jetzt ist man oben dabei, ich gebe die Hoffnung auf den Aufstieg nicht auf! Gladbach braucht sich nicht mehr als Meisterschaftsanwärter zu sehen, spätestens nach der 0:3-Heimniederlage gegen Hertha ist das Thema erledigt.

Ich quäle noch ein wenig meine IT ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Samstag 09. Februar 2019 - 21:44:40
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
 

Counter
Bis heute:
Hits:708786
Besuche:133050
(21. Apr : 22:01)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.3761 sek, 0.0373 davon für Abfragen