http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Samstag 30 März 2019
Kalte Erstfahrt
Kalte Erstfahrt,

frühmorgens kurz nach 8 Uhr war es noch verdammt kalt, aber ich hatte das neue Rennrad vorbereitet und die Radklamotten angezogen: Es ging erstmals in die freie Natur mit dem Vitus Vitesse! Kurz nach dem Start das erste Ergebnis: Das neue Rennrad ist geil, die elektrische Schaltung der Hammer, derartig präzise und schnell! Leider hatte ich den Sattel zu niedrig eingestellt, wie ich nach wenigen Metern feststellen musste. Aber nicht nur das: Je weiter ich mich von Paderborn entfernte, umso tiefer rutschte der Sattel. Der war nicht ausreichend festgezogen , ich muss ausgesehen haben wie ein Affe auf einem Schleifstein . Zudem war es extrem anstrengend für die Knie und Oberschenkel, eine optimale Sitzhaltung ist halt durch nichts zu ersetzen. Neue Zeitrekorde waren daher nicht zu erwarten, ich habe nur zugesehen, wieder nach Hause zu kommen. Denn unterwegs habe ich keine Radladen finden können, um mir einen Inbus-Schlüssel zu leihen. Auf dem platten Land ist halt tote Hose. Meine Tour ging von Altenbeken über den Eggekamm nach Reelsen, Nieheim und zurück nach Altenbeken. In Summe 80km in 3 Stunden. Es hat Spaß gemacht, die Berge waren wesentlich einfacher als mit dem alten Rad.

Morgen geht es in den Sportkeller, das Wetter soll schlechter werden. Ach, ab 11 Uhr waren die Bedingungen optimal: Warm, sonnig, kein Wind. Direkt nach dem Mittagessen wurde das SCP-Spiel angesehen: Man hat in Berlin bei Union mit 3:1 gewonnen!!! Und das verdient, der SCP ist jetzt auf Platz 4 und mittendrin im Kampf um dem Aufstieg. Leider schwächeln meine Gladbacher weiter, eine glatte Niederlage in Düsseldorf. Ich sehe schwarz mit der Champions-League. Letztes Thema: In der aktuellen ct-Ausgabe konnte ich lesen, dass die Bewegungsmelder von Hue auch einen Temperatur- sowie Lux-Sensor haben. Das Abendprogramm bestand somit darin, die Sensoren der 5 vorhandenen Melder in FHEM zu integrieren. Hat geklappt und ich kann jetzt auch die Temperatur im Flur überwachen. Bin echt stolz auf mich , zumal ich die gemessene Lichtstärke mit einer Formel noch umrechnen musste.

Ich kann die nächste Radtour kaum erwarten,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Samstag 30. März 2019 - 23:17:57
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
 

Counter
Bis heute:
Hits:708967
Besuche:133077
(22. Apr : 18:09)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2641 sek, 0.0301 davon für Abfragen