http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Dienstag 16 April 2019
Octopus-Ausrede
Octopus-Ausrede,

lange Rede kurzer Sinn: Es gab erneut keinen Sport, ich war einfach zu müde und immer noch zu platt, ich habe auf dem Sofa geschlafen . Außerdem will ich die geplanten Radtouren nicht gefährden. Es wäre ja blöde, wenn ich nicht lange durchhalten würde, weil ich in den Tagen zuvor zu viel Sport gemacht hätte . Die Aussichten beim Wetter werden übrigens immer besser, purer Sonnenschein und über 20 Grad. Nur soll es leider am Do. und Fr. etwas windig werden. Egal, ich werde im Sattel sitzen. Den heutigen Arbeitstag habe ich überstanden, den produktiven Impact in allen Belangen gelöst. Dafür kämpfe ich mit meiner privaten IT. Die Tage hatte ich berichtet, dass der Octopus beim WLAN Aussetzer hätte. Das war nur bedingt richtig, denn Netzwerk war immer vorhanden, nur die Verbindung zum MQTT-Server wurde abgebrochen. Ich habe bei der Firmware für den Octopus die folgenden 2 Parameter gesetzt und seit rund 24 Stunden rennt die Platine ohne Probleme: "#define MQTT_KEEPALIVE 60" und "#define MQTT_SOCKET_TIMEOUT 60".

Derzeit habe ich ein neues, ein weiteres Problem: Wenn der Große seinen PC startet, wird der Linux-Server nicht mehr durch mein magisches Skript mit WOL gestartet. Es ist mir ein Rätsel: Das Skript läuft, die beiden Netzwerkkarten vom Server sind für WOL aktiviert und wenn ich den Server von Hand per ether-wake starte, dann geht es auch. Nur halt per Skript nicht. Das Skript rennt übrigens bei mir auf 2 Geräten: Auf der 7490 und dem Cubietruck. Auf der Fritz!Box wurde es nicht gestartet aufgrund eines Ausführungsfehlers, das habe ich korrigiert. Aber auch das ist kein Grund, warum wake-up nicht über den Cubie klappen sollte. Das Skript funktioniert übrigens auch automatisch, wenn ich meinen PC starte. Irgendwie wird der WinPC der Nummer 1 ignoriert...

Merke: Ein höherer keep alive kann nie schaden ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Dienstag 16. April 2019 - 22:27:05
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
 

Counter
Bis heute:
Hits:708967
Besuche:133077
(22. Apr : 18:33)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2507 sek, 0.0291 davon für Abfragen