http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Dienstag 14 Mai 2019
DNSSEC
DNSSEC,

weitere meiner Domains habe ich jetzt über DNSSEC abgesichert, d.h. die Domains, die über INWX als Provider laufen. Bei einer Domain (einer sehr wichtigen, nämlich dieser hier) hat das nicht geklappt und mein zweimaliger Versuch hat in DELAYED geendet. Deren Support hat sofort mit einer Antwort auf meine Anfrage reagiert und soeben klappte der dritte Versuch. Warum auch immer, denn ich habe nichts anderes gemacht als vor 2 Tagen. IPv6 ist insoweit abgeschlossen, ich habe nur noch ein offenes Thema bei dem Raspberry Pi 3+. Der will partout direkt über die Fritz!Box routen, die das aber ablehnt. Als Workaround habe ich in einem Skript das Hinzufügen einer Default-Route auf den Raspberry Pi 1 eingebaut und jetzt funktioniert es. Richtig glücklich bin ich damit aber nicht, denn das ist Fummelei. Ich will eine echte Lösung und das werde ich in den nächsten Tagen auch hinkriegen. Das muss irgendsoein blöder Parameter sein, den ich übersehen oder noch nicht verstanden habe.

Nach Feierabend gab es einen inneren Kampf: Radtour oder nicht?? Das Wetter war vergleichbar mit gestern, d.h. viel Sonne, aber trotzdem recht kalt. Dafür war der Wind flauer. Richtig Lust auf das Sofa hatte ich nicht, obwohl ich echt platt war. Generell und auch in den Beinen. Aber ich habe den Arsch in die Höhe bekommen und bin auf Tour gegangen. Zuvor habe ich den Rennsattel höher eingestellt, rund 2cm mehr nach oben. Damit konnte ich in der Tat viel besser treten, kein Ziehen in den hinteren Oberschenkeln mehr und auch der Hintern tat auf dem Sattel nicht mehr so weh. Außerdem konnte ich im Durchschnitt 2km/h schneller fahren als gestern. Ich werde das Thema weiter verfolgen. Gefahren bin ich erneut über Altenbeken nach Veldrom, aber ich habe noch einen Schlenker über Horn gemacht, so dass es in Summe genau 50km waren!! Zurück ging es über den Bauernkamp, ich liebe es einfach von den Bergen in die westfälische Tiefebene zu schauen.

Ansonsten gibt es nur noch 2 Themen in meinem Kopf: 9 Tage bis zum Urlaub und 5 Tage bis zum Aufstieg vom SCP in die 1. Bundesliga,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Dienstag 14. Mai 2019 - 23:02:57
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
 

Counter
Bis heute:
Hits:711838
Besuche:134257
(21. Mai : 09:34)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2474 sek, 0.0265 davon für Abfragen