http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Sonntag 21 Juli 2019
Kühle kurze Runde
Kühle kurze Runde,

ich habe meine Radtour gemacht, es sind aber nur 83km und nicht die geplanten ca. 100km geworden. Warum?!? Um 7 war die Welt noch in Ordnung, Sonnenschein, aber dann zog es sich minütlich zu und warm geht anders. Ich bin kurz vor 8 Uhr gestartet und es war empfindlich kalt, das Wetter wurde nicht besser und die Wolken nicht weniger. Zwischendurch hatte ich schon die Befürchtung es kommt auch noch Regen. Somit habe ich mich mit einer Fahrt bis Belle begnügt und bin über Bad Meinberg sowie Feldrom zurück nach Hause gefahren. Vor der Abfahrt habe ich endlich mal wieder die Reifen aufgepumpt, es war bitter nötig: Es waren nur noch zwischen 1-2 Bar auf den Schläuchen. Nachdem ich auf 6 Bar erhöht hatte, konnte ich viel schneller fahren . Im Ernst das Rad rollte viel besser, ich hatte mehr Tempo und habe für die 83km knapp über 3 Stunden gebraucht, ich bin zufrieden. Die 2 Filme auf Sky waren belanglos, nicht der Rede wert.

Jetzt am Abend habe ich mich mit FHEM und dem Monitoring der Raspberry Pi's beschäftigt. Bisher hatte ich dafür SYSMON eingesetzt, was aber auf den zu überwachenden Platinen zu einiger Last führte. Insbesondere bei dem Raspi 1 hat man das gemerkt. Das liegt u.a. daran, dass SYSMON viele Werte abfragt und für jede Abfrage eine einzelne ssh-Verbindung aufbaut. Ich habe eine simple, vor allem performante Lösung gebaut: Auf den Raspberry's läuft ein Shellskript, das via Cron jede Minute die mich interessierenden Werte abfragt (Frequenz, Temperatur und Netzwerk-Speed) und mittels telnet nach FHEM überträgt. Läuft wirklich prima mit minimaler Last . Mit pilight habe ich nichts mehr versucht, ich lasse den Raspberry Pi 4 erst einmal links liegen bis es neue Updates gibt.

Ach ja, am späten Abend habe ich noch Gewichtheben gemacht: 50 Züge mit jeweils 34kg, morgen werde ich sicherlich Muskelkater haben,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Sonntag 21. Juli 2019 - 22:30:29
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
 

Counter
Bis heute:
Hits:717410
Besuche:136346
(17. Aug : 12:39)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2436 sek, 0.0326 davon für Abfragen