http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Montag 26 August 2019
Knøsen
Knøsen,

der höchste Berg ist erobert . Ich habe bereits um 6:40 Uhr auf dem Rennrad gesessen, zum einen gab es heute keinen Nebel und zum anderen hatte ich eine längere Tour vor, wollte aber pünktlich um 9 Uhr zum Frühstück wieder im Ferienhaus sein. Es ging über Hals nach Ulsted (kein Nebel zwar, aber es war sehr frisch), weiter nach Dronninglund und dort gab es eine Zwangspause. Ich musste mich zunächst mit Google Maps orientieren, wo geht es zum Berg?! Intuitiv war ich auf der richtigen Straße und nach rund 1km kam die Abbiegung. Der Berg ist zwar nicht hoch mit 136m, aber die letzte Steigung durchaus anstrengend. Aber für einen in der Egge geübten Fahrer kein Problem. Leider sieht man oben auf dem Berg vor lauter Wäldern gar nichts. Immerhin war ich nach dem Anstieg warm gefahren und konnte die zweite Tourhälfte mit 30km/h im Durchschnitt fahren. Zurück ging es über Asaa, Geraa, Melholt und Hou. Kurz vor 9 Uhr war ich pünktlich im Ferienhaus nach 55km.

Direkt nach dem Frühstück waren wir für 2 Stunden am Strand. Nach dem Wochenende war nichts los, man hat nur vereinzelte Menschen gesehen. Herrlich!! Nach der Mittagspause war das Wetter nicht mehr ganz so gut, erste weiße Wolken. Wir sind daher am Strand in Richtung Hals sowie Vogelschutzgebiet gewandert, rund 1 Stunde von Sandbank zu Sandbank, Insel zu Insel. Es war wunderschön nahezu permanent mit den Beinen durch das Ostseewasser zu waten. Es scheint einen Wetterumschwung zu geben, auch jetzt am Abend gibt es Wolken. Ich hoffe, ich kann morgen früh dennoch eine Radtour machen. Allerdings habe ich keinerlei Ahnung wohin. An der Ostsee entlang in Richtung Sæby? Oder in Richtung Aalborg und über Ulsted zurück? Ich werde mich spontan entscheiden. Was herrlich ist in einem dänischen Ferienhaus: Man kann den Nachthimmel und die vielen Sterne sehen! Etwas, was in Paderborn nicht möglich ist. Zudem diese himmlische Ruhe: Man hört einfach nichts!

Das liegt natürlich auch an der Jahreszeit, es sind nicht viele Ferienhäuser belegt,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 26. August 2019 - 21:51:02
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30 

Counter
Bis heute:
Hits:719728
Besuche:137298
(22. Sep : 11:57)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2277 sek, 0.0297 davon für Abfragen