http://www.soeren-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Montag 26 Oktober 2020
Highlight REWE
Highlight REWE,

es war ein Tag zum Vergessen, ein Tag, der definitiv nicht in die Usedom-Urlaubshistorie eingehen wird. Es reicht höchstens für einen Topplatz in der RaBo-Shitliste . Der Himmel war bleiern, viel grau über grau, gelegentlich Regen, es ist nie richtig hell geworden, Sonne gab es gar nicht. Somit waren noch nicht einmal längere Spaziergänge am Strand möglich, das hätte keinen Spaß gemacht. Somit war das einzige Highlight der Einkauf im REWE, gefolgt von einem mittleren Spaziergang bis zur Seebrücke. Im Supermarkt haben wir uns ein paar halbe Hähnchen (2 für mich) mitgebracht und abends im Backofen aufgewärmt (plus Pommes). Die Flügelmänner waren ganz ok, einigermaßen lecker, auch wenn Witwe Bolte in Paderborn weit bessere im Programm hat. Leider soll es morgen eine Wiederholung des Wetters geben. Ich habe keinerlei Ahnung, was man machen könnte. In normalen Zeiten würden wir nach Swinemünde zum Shopping fahren. Aber das ist ja nicht erlaubt.

SAP ist an der Börse böse abgestürzt. Der Grund ist der übliche: Man hat die Ziele (Umsatz und Gewinn) nicht erreicht und reduziert zudem noch die Prognose für die Zukunft. Dabei finde ich die Begründung plausibel und nachvollziehbar: Man will stärker zeitnah in die Cloud investieren, weil die SAP-Kunden, auch wegen Corona, Wolkenlösungen verlangen und nachfragen. Daher schaut man nicht kurzfristig auf die Marge, und optimiert diese, sondern schaut in die Zukunft und das kostet Geld. Ich finde das langfristiger gedacht und habe Aktien gekauft. Wobei die operative Marge bereits heute mit rund 30% in meinen Augen pervers ist. Aber das ist bei SW-Anbietern üblich, die haben die Lizenz zum Geld drucken. Und die Kunden müssen mitspielen, denn mal eben z.B. ein ERP- oder CRM-System zu wechseln, macht man nicht. Das ist mit hohen Ausgaben und Risiken verbunden. Da beißt man notgedrungen in den sauren Apfel und akzeptiert z.B. höhere Lizenzgebühren. Aber insgesamt war der Aktienmarkt durch SAP gebeutelt, kein Wunder, wenn das Schwergewicht rund 12% vom DAX ausmacht. Aber die Aktie wird bald wieder steigen.

Vielleicht fahren wir morgen auf die Halbinsel Lieper Winkel (sehr ruhig) und besuchen die Stadt Usedom. Ich kenne beides natürlich beides bereits von meinen Radtouren, aber die Frau eben nicht. Radmuffel sehen halt nichts von der Welt ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 26. Oktober 2020 - 22:15:19
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
 

Counter
Bis heute:
Hits:742881
Besuche:146688
(02. Dez : 15:46)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.3098 sek, 0.0356 davon für Abfragen