Blog: Samsung-Universum
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Samstag 18. Juni 2016 - 18:05:28

Samsung-Universum,

ich habe mich im Laufe des Tages intensiver mit meinem neuen Samsung-Gadgetpark beschäftigt und interessante Features entdeckt . Das Galaxy S7 Edge hat auch einen Pulsmesser, mit dem man zudem den Sauerstoffgehalt im Blut messen kann (Stichwort "SpO2"). Zudem kann ich meinen aktuellen Stress in Prozent messen lassen. Toll, was es alles gibt , in der nächsten Generation erwarte ich noch Blutdruck- und Blutzucker-Messung . Smartphones entwickeln sich immer weiter in Richtung eines global einsetzbaren Schweizer Messers. Es geht weiter mit dem Smartband Gear Fit 2, das habe ich erstmals beim Training im Keller benutzt (links das Gear Fit 2, rechts das Fitbit Charge HR. Mal sehen, was für Kommentare ich mir am Montag von meinen Kollegen anhören kann. Mein Konter wird sein: An den beiden Fußfesseln habe ich auch noch zwei! ).

Generell funktioniert die Gear Fit 2 ganz gut, nur der Puls unter starker Belastung wird eindeutig zu gering gemessen. Während Puls-Brustgurt und Charge HR mir Werte von 135-145 Schläge anzeigen (die auch die richtigen sind), dümpelt das Gear-Band nur um die 100 herum. Gelegentlich werden mal die richtigen Werte angezeigt, um dann wieder auf die 100 herunter zu gehen. Morgen werde ich im Internet mal auf eine Suche gehen, eventuell kann man in den Einstellungen etwas verändern. Schlaf, Anzahl Schritte, Tätigkeiten usw. werden korrekt ermittelt. Weiterhin hat das Gear Fit-Armband rund 2,5GB freien Speicher, um z.B. Musik zu speichern. Das habe ich gemacht und mit einem gekoppelten Bluetooth-Headset kann man die sich anhören. Der Sound mit dem Plantronics-Headset ist gut, aber das ist ein wenig sperrig für Sport. Ich habe mir daher kleine InEar-Bluetooth-Stöpsel bestellt. Zudem noch eine Ladeschale für induktives Laden vom Smartphone. Ich rüste auf .

Der heutige Beitrag fällt etwas kürzer aus, denn nun geht es ab auf die Geburtstagsfeier von Onkel Olaf, der kleine Schwager (nur in Bezug auf das Alter) ist nun auch schon 40,
Ralf


Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.3785 )


Seitenaufbauzeit: 0.0341 sek, 0.0090 davon für Abfragen