Blog: SCP: Platz 3!!!
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Samstag 20. April 2019 - 21:51:00

SCP: Platz 3!!!

1. Bundesliga, wir kommen! Es ist der Wahnsinn, zum einen hat der SCP das schwere Auswärtsspiel in Kiel gewonnen, zum anderen schwächeln der HSV und Union Berlin. Beide haben nur Unentschieden gespielt, so dass der SCP jetzt 1 Punkt vor Union liegt und nur noch 2 Punkte Rückstand auf Hamburg hat. Wenn das in der Art und Weise weitergeht, steht am Ende der direkte Aufstieg in die 1. Liga! Meine Prophezeiung vor(!) Saisonbeginn wird immer realistischer . Paderborn hat sich gegen Holstein zunächst recht schwer getan, die Störche waren besser und überlegen, die Führung zu Beginn der 2. Halbzeit durchaus verdient. Aber wie immer haben unsere Spieler nicht aufgegeben, sind mit fantastischen Distanzschüssen zurückgekommen und haben mit 1:2 knapp, aber verdient gewonnen. Natürlich habe ich wieder mit dem SCP-Trikot 65 vor dem TV gesessen, der wahre Fan muss die Mannschaft mit jeder Faser unterstützen. Es waren allerdings erschwerte Bedingungen: Ich habe ziemlich geschwitzt, weil es richtig warm war. Gladbach hat ebenso 1:2 gespielt, aber leider mit dem Ergebnis zuhause gegen Leipzig verloren. Die Champions League wird es nicht werden.

Und ich habe ein Radtour gemacht! Es ging über 90km in gut 3,5 Stunden: Bauernkamp, Horn, Bad Meinberg, Blomberg, vor den Haupteingang vom Arbeitgeber fahren, Belle, Oeynhausen, Altenbeken und Paderborn. Es hat kaum Wind gegeben, nur zu Beginn beim Anstieg auf den Bauernkamp gab es einen fieseren Wind erneut aus Südost. Morgen wird es wiederum eine Tour geben, die Planung sieht vor: 110km über Dahl, weiter nach Willebadessen bis nach Borgentreich. Zurück über Warburg, Lichtenau und Dahl nach Paderborn. Es wird eine härtere Tour werden, weil es durch das Eggegebirge und über die Paderborner Hochfläche geht. Also, es wird recht hügelig und meine Oberschenkel werden schmerzen. Aber nur die Harten kommen in den Garten . Nach dem SCP-Spiel gab es noch einen Spielfilm: "Ant-Man and the Wasp". Der Marvel-Film hat mir extrem gefallen, es war sehr kurzweilig und überaus unterhaltend. Die 2 Stunden vergingen wie im Flug, ganz klare Empfehlung.

Ach ja, eine zweite Wasserflasche für das Rennrad habe ich mir bestellt. Weiterer Schritt als Vorbereitung für die MSR, ich will ja nicht auf dem Trockenen sitzen ,
Ralf


Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.4829 )


Seitenaufbauzeit: 0.0354 sek, 0.0085 davon für Abfragen