Blog: Gewünschter Ablageort
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Mittwoch 16. Oktober 2019 - 22:23:51

Gewünschter Ablageort,

das konnte ich im Online-Tracking sehen, nur: Ich hatte bei DHL gar keinen Ablageort angegeben, was haben die mit meinem Paket gemacht, wo ist es?! Da ich bei vergangenen Lieferungen die Gartenhütte oder den Tisch auf der Terrasse hinterlegt hatte, wurden die beiden Orte nach Feierabend inspiziert. Nada, nichts, im Haus auch keine Spur. Nach dem Abendessen klingelt die Nachbarin mit dem Paket, der Postbote hat es zusammen mit deren Paketen in die Gartenhütte nebenan gelegt. Soo kann man auch Pakete ausliefern . Was Media Markt angeht, werde ich immer sauerer: In meiner Bestellung steht weiterhin Lieferzeit 6-7 Tage, will man die Watch neu bestellen, wird eine Lieferzeit von 12(!) Wochen angegeben. Soll ich noch drei Monate warten, obwohl die mein Geld seit 11 Tagen haben?!? Wie stellt sich der Saftladen das eigentlich vor?!? Wenn ich bis Montag nichts höre, wird es eine saftige Mail geben.

Kommen wir zum Triathlon-Aufsatz: Habe ich mir größer und länger vorgestellt, außerdem ist es ein wenig an Bastelei. Den werde ich am Samstag montieren in der Hoffnung, am Sonntag wenigstens eine kurze Ausfahrt durchführen zu können. Allerdings sind die Wetteraussichten bescheiden... Ich bin aber zu neugierig, wie sich mein Rennrad im Triathlon-Modus fährt. Vielleicht werde ich trotz Wolken, Kälte und Regen eine kurze Stunde fahren. Apropos, der Mittwoch war ein Tag zum Vergessen: Der Bürotag extrem stressig, ich deswegen nach Feierabend extrem müde und das Sofa hat gelockt. Ich habe kein Sport gemacht. Aber seit heute kann man Karten für das Bundesligaspiel gegen Fortuna Düsseldorf bestellen. Für Sohn Nr. 1 und mich habe ich erneut zugeschlagen, wir sind in 10 Tagen im SCP-Stadion. Am Sonntag in Köln und an dem Samstag hoffe ich auf 2 Siege, ansonsten wird es langsam sehr eng für die Paderborner in der 1. Liga.

Am Freitag werde ich im Home-Office sein, ich brauche einen ruhigen Tag, um mal ein paar Dinge abarbeiten zu können. Am Schreibtisch geht das nicht, zu viele Anrufe, zu viele Leute kommen vorbei, zu viele Meetings,
Ralf


Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.5008 )


Seitenaufbauzeit: 0.0330 sek, 0.0084 davon für Abfragen