Blog: Trübmüde Wetterknochen
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Sonntag 28. Juni 2020 - 21:50:29

Trübmüde Wetterknochen,

die sommerliche Phase ist vorbei, es ist deutlich abgekühlt und vor allem morgens gab es viele Wolken mit ein paar Tropfen Regen. Somit ziemlich trübes Wetter... Leider haben wir erst jetzt am späten Abend das beste Wetter, die Sonne scheint und es ist windstill. Rund 12 Stunden zu spät. Da außerdem die Knochen und vor allem Muskeln müde sind, habe ich auf Sport komplett verzichtet. Eine kürzere Radtour hätte ich mir noch vorstellen können, aber auf den Folterkeller hatte ich absolut keine Lust. Das zudem, weil ich nächste Woche genügend Stunden im Sportkeller verbringen werde können (Rudern und Spinning, bisschen Hantel). Morgen könnte eine Tour mit dem Rennrad eventuell möglich sein, am Dienstag und Mittwoch aber wohl keinesfalls. Viel Regen und vor allem windig mit einer Tendenz zu Böen werden vorausgesagt.

In der 2. Liga hat sich der HSV bis auf die Knochen blamiert. Heidenheim hat mitgespielt und glatt in Bielefeld verloren, für Platz 3 hätten die Hamburger nur ein einziges, kleines Pünktchen zu Hause gegen Sandhausen holen müssen. Der kleine Dorfverein ist nicht gerade eine Supermacht in der Liga, den muss man besiegen. Aber was machen die Trottel? Verlieren haushoch mit 1:5 und dürfen ein weiteres Jahr in der 2. Liga bleiben. Nun spielt Heidenheim gegen Werder um den letzten freien Platz in der Bundesliga. Der Ausgang dürfte klar sein, Bremen macht das locker. Für den HSV gilt: Aus den Unabsteigbaren werden die Unaufsteigbaren, auf dem Weg zum Dino in Liga 2 . Trotz Corona finde ich es schade, dass die Saison 19/20 zu Ende ist. Auch ohne Zuschauer haben beide Bundesligen nach Restart viel Spaß gemacht und ich werde die Samstage mit den Sky-Liveübertragungen vermissen. Wann die neue Saison beginnen wird, ist noch offen. Irgendwann im September wird angepeilt.

Ein kurzer Beitrag, es war aber auch ein langweiliges, alles andere als aufregendes Wochenende,
Ralf


Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.5272 )


Seitenaufbauzeit: 0.0354 sek, 0.0099 davon für Abfragen