Blog: SAP-Rollout
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Sonntag 04. Oktober 2020 - 22:08:17

SAP-Rollout,

alle Jahre wieder . Wie immer wird mit Oktoberbeginn das gleiche Stück aufgeführt: SAP-Rollout in weitere Landesgesellschaften. Dadurch war es für mich ein Arbeitstag mit 4,5 Stunden, weil es Probleme mit Kundendaten gegeben hat. Da ich für das zentrale MDG-System verantwortlich bin, hatte ich das Thema an der Backe und habe über den Tag verteilt die Änderungen freigegeben (zwischendurch habe ich in Häppchen zwei Filme auf Sky gesehen). Der letzte Request war erst gegen 19 Uhr erledigt . Zudem lief parallel der Produktivtest, morgen gehen die drei Länder im Realbetrieb live und wir führen Hypercare durch. Dazu ist die Anwesenheit vom gesamten HQ-Team in Blomberg gewünscht, somit darf ich morgen früh mit dem VW-Elch ins Lippische fahren. Nach rund 2 Monaten mal wieder kein Home-Office, was freue ich mich darauf . Aber außerdem hat es heute keinen Sport gegeben, wie sollte ich 3 Stunden Spinning Bike zwischen der Arbeitszeit unterbringen?!? Aber morgen wird wieder angegriffen! Ich will durch Norwegen fahren.

Apropos, ich habe eine Tour von Lillehammer nach Oslo gefunden, 192km durch die norwegischen Berge. Das werde ich mir an einem Samstag oder Sonntag zu Gemüte führen . Ich denke in ca. 5 Stunden sollte das geschafft sein. Ich habe endlich das Ferienhaus für den Sommerurlaub 2021 gebucht! Es ist doch das Haus in Vorupør bei DanCenter geworden. Nach langer Zeit will ich mal wieder an die Nordsee, wir waren zuletzt 2017 an der rauen Küste. Ich freue mich sehr auf den Urlaub, die Gegend scheint auch gut für Radtouren geeignet zu sein. Ich habe mir bereits ein paar nette Strecken (wie z.B. Richtung Thisted oder Hanstholm) ausgesucht. Auch will ich bis zum Limfjord fahren. Los gehen wird der Urlaub am 28. August, d.h. rund einer Woche später als dieses Jahr. Die Wiederherstellung vom Apple-Account ist erledigt, pünktlich(!) um 20:36 Uhr gab es einen Code von Apple, mit dem ich meine private Handynummer für die Zweifaktoren-Authentifizierung hinterlegen konnte. Das hat reibungslos geklappt, warum man dafür aber eine Woche warten muss, ist mir ein Rätsel. 1-2 Tage sollten auch ausreichen.

Ich bin gespannt, ob das Ersatzteil von Tunturi eintrifft und ob AsVIVA sich wegen der defekten Pedale meldet,
Ralf



Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.5372 )


Seitenaufbauzeit: 0.0355 sek, 0.0080 davon für Abfragen