Blog: Long live HomeAss
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Dienstag 04. Januar 2022 - 22:57:47

Long live HomeAss,

das ist die liebevolle Benennung meines "Home Assistant"-Containers . Seit 18:30 Uhr schraube ich an der Konfiguration: Die MQTT-Bridge von FHEM nach HomeAss steht und funktioniert. Das erste Thermostat sowie den ersten Fensterkontakt (natürlich von meinem Folterkeller!) habe ich konfiguriert und beide werden im UI von Home Assistant angezeigt. Und das Thermostat von MAX! ist sogar bidirektional aufgesetzt, d.h. ich kann die Temperatur ändern und auf auto stellen! Was mich überrascht hat: Es wird eine Integration mit dem Luftentfeuchter von Midea (Comfee) angeboten, das hat selbst FHEM nicht. Was mir wirklich gefällt, sind die eingebauten Logs sowie grafischen Möglichkeiten. Die stehen out-of-the-box bereit! Ich denke ich habe mein künftige Lösung gefunden: FHEM als smartes Backbone inkl. Alexa, Home Assistant als grafische Oberfläche. Was mir auch gefällt: Die Bereitstellung als Docker-Container, das ist schon komfortabel.

Sport hat es natürlich auch gegeben, brav habe ich ab 7:30 bis kurz vor 12 Uhr im Folterkeller geschuftet. Ein bisschen die Hantelbank bemühen und vor allem auf dem E60 schwitzen: Durch die hügelige Landschaft rund um Altenberg, danach war das Darß an der Reihe. Da ist touristisch auch viel los, hat mir aber trotzdem recht gut gefallen. Vielleicht sollten wir mal einen Urlaub auf der Halbinsel machen. Und ich war in Spanien, exakt in Tarragona. In Summe waren es 5 Radtouren mit ~124km in 3:17h, ein ordentlicher Abschluss des Urlaubs. Zur Belohnung gab es mittags ein Festmahl von Haci Baba, selbst die Pommes waren gut . Ansonsten war es ein recht langweiliger Dienstag. Ach ja, der Winter kommt zurück: Es war heute bereits kühler, ab morgen soll es mit den Temperaturen weiter nach unten gehen.

Das war somit der letzte Tag in Freiheit , ab morgen hat mich der Arbeitsalltag auch in 2022 wieder. Aber noch kann ich an meinem neuen Spielzeug schrauben,
Ralf



Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.5829 )


Seitenaufbauzeit: 0.0363 sek, 0.0085 davon für Abfragen