Blog: Hoodie-Niederlage
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Sonntag 18. September 2022 - 22:27:10

Hoodie-Niederlage,

seit rund einer Woche kann ich nicht mehr mit kurzer Hose herumlaufen, seit heute reicht leider nur ein T-Shirt nicht mehr aus. Ich habe somit den SCP-Hoodie ausprobiert und angezogen: Passt wie angegossen! Die taillierte XL-Version ist perfekt für mich. Zudem ist der Hoodie sehr dick und hält prima warm, es scheint auch eine sehr gute Qualität zu sein (sofern ich Laie das beurteilen kann ). Leider hat der Hoodie bei dem Auswärtsspiel nicht geholfen, mein SCP hat mit 1:2 in Fürth verloren. Man war nicht schlecht, aber nicht ganz so griffig und gefährlich wie in den letzten Spielen. Der Sieg von Greuther Fürth ist auch nicht unverdient, die Bayern waren leicht besser. Zu schade, denn nun ist die Tabellenführung futsch. Aber vielleicht ist es besser, wenn der SCP in der Rolle des Jägers ist. Beim nächsten SCP-Heimspiel wird halt wieder Alarm gemacht und angegriffen. Ansonsten war es ein typischer Sonntag in einem herbstlichen September:: Wolkig, Regen, kühl, ab in den Folterkeller! Pünktlich gegen 8 Uhr habe ich im Sattel vom E60 gesessen und bin virtuell durch die Welt gefahren.

Zunächst auf Grand Island: Eine Insel im Niagara-Fluss zwischen dem Lake Ontario und dem Lake Erie. Ich wusste gar nicht, dass es diese Insel gibt. Da sage noch einer, virtuelle Radfahrten auf Kinomap bilden nicht . Ein schönes Video über 48km mit prächtigem Sonnenschein im August. Ich schätze dort wohnen mehr die Wohlhabenden in der Region. Danach bin ich mein eigenes Video von der Libori RTF Ende Juli gefahren. Leider hat Kinomap das Video nicht in Full-HD akzeptiert, mit 720p macht es weniger Spaß. Schade, denn es ist eine schöne Strecke. Vielleicht lösche ich das Video im Winter und lade es erneut hoch. Den Abschluss hat eine kürzere Tour in Frankreich gebildet. Hat auch Spaß gemacht durch ein Tal in der Nähe von Toulouse zu fahren. Am Ende waren es 2:40h, exakt wie geplant. Morgen muss mich wiederum im Folterkeller vergnügen, am Dienstag soll das Wetter besser werden. Übersetzung von besser: Genauso kühl wie heute, aber weniger Wolken sowie mehr Sonne. Ganz vielleicht ist eine Radtour mit dem Litening möglich. Ansonsten steht leider erneut eine komplette 5-Tage-Arbeitswoche bevor. Was mir gar nicht klar war: Keine 2 Wochen mehr und die Herbstferien beginnen. Gefühlt sind gerade die Sommerferien vorbei.

Man kann es nicht leugnen: Wir stehen kurz vor Weihnachten ,
Ralf

PS: Nach einem Upgrade auf eine neuere OS-Version macht mich die Galaxy Watch 4 wahnsinnig. Der Akku wird geradezu gefressen! Die Uhr hält keine 24 Stunden mehr durch. Vor allem am Ende geht es rasend: Um 19 Uhr noch 60% Kapazität, jetzt, nur 3(!) Stunden später, bin ich bei 40%. Warum? Keine Ahnung, klarer Fall von Verschlimmbesserung.



Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.6086 )


Seitenaufbauzeit: 0.0368 sek, 0.0095 davon für Abfragen