Blog: Verliebt in Hoodie
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Montag 19. September 2022 - 22:43:55

Verliebt in Hoodie,

ich laufe nur noch mit dem SCP-Kleidungsstück herum, ich mag das Teil extrem gerne. Hält unheimlich warm und ist bequem. Ich spiele mit dem Gedanken mir noch einen zu kaufen. Ansonsten: Ich schwächele total, letzte Nacht konnte ich erst nicht einschlafen und habe anschließend völlig mies gepennt. Ergebnis: Ich war den gesamten Tag wie erschlagen, habe aber dennoch tapfer die vielen Online-Meetings durchgehalten. Nach Feierabend gab es aber nur ein Ziel: Ab auf das Sofa, schlafen für rund 1,5 Stunden. Danach habe ich mit mir gekämpft: Ich fühle mich echt nicht wohl, Kopfschmerzen, leichter Husten, etwas Schnupfen, soll ich dennoch (Risiko!) in den Folterkeller hinabsteigen oder nicht?!? Ich habe mich für ja entschieden mit dem Ziel 1,5 Stunden, mehr sollten es nicht werden. Ich bin allerdings zwei meiner eigenen Touren gefahren und die zweite war 53km lang. Ich wusste gar nicht, dass ich solch langen Videos aufgenommen habe. Zunächst ging es durch und rund um die Senne, eine wunderschöne Tour mit viel Sonnenschein. Danach die lange Tour mit meiner Lieblingsstrecke über Sande, Ostenland, Kaunitz usw. Am Ende waren es ca. 2:18 Stunden. Und die Schwächegefühle sind wie weggeblasen .

Habe heute das Verhalten der Galaxy Watch 4 beobachtet: 100% aufgeladen um 10 Uhr, gegen Mittag wurde der Energiesparmodus eingeschaltet und die Helligkeit auf 25% gesenkt, um 22 Uhr nach nur 12 Stunden war der Akku bei 20%. Warum?!? Ich habe keine Ahnung, was der Grund ist. Als ob die Uhr permanent mit 100% Prozessorlast läuft. Bei der ersten Watch hatte ich das Verhalten auch mal, das war verschwunden als ich die Uhr mehrfach neu gebootet hatte. Aktuell muss ich zwei(!) Mal pro Tag aufladen und das ist unzumutbar! Den morgigen Tag würde ich gerne überspringen. Leider erhöht sich mein Alter mal wieder um eine Zahl. Selbst das Umrechnen in Hexadezimal hilft nichts mehr: 39 ist auch nicht mehr jung. Und nächstes Jahr kann man schlecht 3A sagen . Derzeitig will ich Nägel mit Köpfen machen und das Ferienhaus in Norwegen buchen. Nur die Familie kommt nicht in die Puschen, ob man will, wer mit will, wann man will. Die Fähren sind noch erstaunlich günstig (ca. 130€ pro Fahrt).

Morgen schreibe ich nur: Vergesst den Tag ,
Ralf



Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.6087 )


Seitenaufbauzeit: 0.0640 sek, 0.0253 davon für Abfragen