Blog: Anti-Rhythmisch
(Kategorie: Das tägliche Einerlei)
Eintrag von Ralf
Donnerstag 22. September 2022 - 22:17:07

Anti-Rhythmisch,

bei mir hat eine erstaunliche Entwicklung eingesetzt: Ich schlafe immer länger! In den letzten Tagen bin ich erst nach 6:30 Uhr wach geworden, aber die Krönung war heute: 7:23 Uhr schaue ich auf die smarte Uhr und erschrecke. Blöde, wenn man üblicherweise um 7:15 Uhr im Home Office anfängt. Schnell nach unten, das notwendigste erledigen, u.a. einen Kaffee holen, und halb 8 habe ich am Notebook gesessen. Natürlich völlig aus dem Rhythmus und richtig arbeitsfähig war ich erst nach 2 Pötten mit Kaffee. Apropos, Sohn Nr. 2 hat während des Heimaturlaubs den Kaffeeautomaten wieder zum Laufen gebracht. Es ist herrlich, wenn man morgens keine klassische Kaffeemaschine bedienen muss, sondern einfach die Tasse in den Automaten stellt. Ansonsten war es ein herrlicher Tag mit viel Sonnenschein, aber viel zu kühl. Morgens ist es nur knapp über dem Nullpunkt. Daher bin ich abends wieder in den Folterkeller auf das E60 gestiegen. Auf das Spinning Bike habe ich weiterhin keinerlei Lust. Gefahren bin ich im Westen von Schweden: Es ist dort verdammt hügelig und es war sehr anstrengend. Meine Wattzahl konnte ich nicht steigern, im Gegenteil. Ich habe nur mit gut 270 Watt im Durchschnitt getreten, über 20 Watt weniger als gestern.

Ist aber auch kein Wunder, man kann die eigene Leistung nicht jeden Tag immerzu steigern. Es wird immer wieder auch mal Rückschritte geben. Aber warum Schweden?! Anscheinend könnte es auf ein Ferienhaus auf der Insel Tjörn hinauslaufen. Die Region ist sehr schön (Schärengarten), abwechslungsreich, das Haus ist auf Zustimmung in der Familie gestoßen. Aktuell läuft eine Umfrage, wer dennoch für einen Urlaub in Norwegen ist oder wer nach Schweden möchte. Ich bin für Schweden: Wir waren lange nicht in dem Land (zuletzt 2009) und die Gegend kennen wir noch nicht. Außerdem will ich Blåbärssoppa ohne Ende und die gebratenen, halben Hähnchen in den Supermärkten sind genial lecker. Zudem ist aller Wahrscheinlichkeit nach das Wetter Mitte August besser als Anfang September. Und die Region, speziell die Insel und vor allem die Brücke zum Festland, ist eine Marktlücke auf Kinomap. Zum Glück ist morgen bereits wieder das Wochenende erreicht. Leider haben beide Bundesligen Pause, weil Länderspiele anstehen. Verdammte Nations League, ich will den SCP sehen!!! Erschreckend ist, dass die Abfahrt nach Tversted genau 4 Wochen her ist. Die Zeit rast viel zu schnell. Zu Homematic IP: Ich hatte ganz vergessen, dass ich die Fensterkontakte als Bausatz bestellt hatte. Und man muss löten... Nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung...

Ich warte auf die Stimmenauszählung ,
Ralf



Dieser Blog ist von Homepage der Böttgers
( http://www.engernweg77a.de/news.php?extend.6090 )


Seitenaufbauzeit: 0.0370 sek, 0.0098 davon für Abfragen