http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Freitag 16 Oktober 2020
Kinomap-Gesäß
Kinomap-Gesäß,

ich glaube ich bin echt am Ende : Am Gesäß habe ich links eine dicke Entzündung vom Training im Folterkeller. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie schmerzhaft das ist! Das beeinträchtigt sogar die Arbeit, weil das Sitzen auf dem Bürostuhl auch schmerzt (Hallo Thomas! ). Außerdem sind meine Beine am Ende, ich habe heute nach 1:36h aufgehört, ich konnte einfach nicht mehr. Aber: Ich habe die Tour in Belgien als Erster abgeschlossen, Ziel voll erreicht. Das E60 hält weiter durch und es macht einfach Spaß, die Investition in das neue iPad 8 war auch sinnvoll. Die Videos laufen geschmeidig und ruckelfrei. Dagegen macht Kinomap mich wahnsinnig: Mein letzter Upload (eine Tour rund um Hövelhof) wurde abgelehnt, weil ich eine Pause gemacht hätte und GPS weitergelaufen wäre. Pause stimmt (Gauloises ), aber das GPS hat auch pausiert für eine Zigarettenlänge. Aber ich bin ja hartnäckig, ich lade das Video gerade erneut hoch. Von AsVIVA habe ich auf meine Anfrage eine Antwort bekommen: Das S17 unterstützt derzeit(!) den interaktiven Modus von Kinomap nicht .

Dadurch habe ich keine Chance, dass die Watteinstellung von der Kinomap-App gesteuert wird. Das derzeit wird eher auf Dauer sein, denn wie will AsVIVA denn auf mein S17 ein Update bekommen?!? Ich fühle mich veräppelt, es wird mit Kinomap geworben, aber die Unterstützung ist nur halbherzig. Gut, es steht nirgends, dass der von mir gewünschte Modus unterstützt wird, aber trotzdem... Vom Vermieter des Appartements in Ahlbeck ist eine Mail zur Vorbereitung der Reise angekommen, u.a. müssen wir schriftlich bestätigen, nicht aus einem Risikogebiet zu kommen bzw. in keinem gewesen zu sein. Meine Güte, was für ein Quatsch. Den Echo Show 8 habe ich endlich eingerichtet, das war aufwendiger als sonst: Man musste einige Einstellungen vornehmen. Aber: Der Sound ist definitiv viel besser als mit dem Show 5, viel satter sowie mit mehr Druck. Außerdem hat man endlich Stereo, bei dem 5er habe ich gar nicht gemerkt, was mir dadurch fehlte... Der Job war anstrengend und stressig, aber am Ende habe ich die Lösung für ein First-Projekt auf das SAP-Q-System gebracht. Es läuft sogar .

Nach spätem Feierabend schmeckte der Whisky als obligatorische Belohnung zum Start in das Wochenende umso besser,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Freitag 16. Oktober 2020 - 22:17:55
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:740965
Besuche:145809
(29. Okt : 14:38)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2801 sek, 0.0347 davon für Abfragen