http://www.soeren-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Donnerstag 04 November 2021
Insel unter
Insel unter,

leichte Abwandlung der Beschreibung "Land unter". Denn es regnet seit heute Morgen 11 Uhr, entgegen sonstiger Gewohnheiten stimmte die Vorhersage, ununterbrochen in nicht unergiebigen Mengen. Dazu noch ein recht böiger Wind, wie man es häufig an den Küsten erleben kann. Es war somit kein spaßiger oder gar ereignisreicher Tag. Die letzten Minuten ohne Regen haben wir ab 9:30 Uhr für einen Strandspaziergang bis zu der Seebrücke von Ahlbeck genutzt. Aber aufgrund des Windes aus ONO hat man eigentlich nur gefroren. Dazu noch der starke Wellengang, so dass man den bis zu circa 1m(!) hohen Wellen (eher untypisch für die Ostsee) permanent ausweichen musste. Man hört das Wellenrauschen übrigens bis zu unserer Wohnung, ich empfinde das hyggelig . Zurück gegen den Wind sind wir an der Promenade entlang gegangen. Das war wesentlich angenehmer. Nach wenigen Minuten mit Aufwärmen in der FeWo sind wir mit dem VW-Elch in das nagelneue Einkaufszentrum direkt hinter der Polen-Grenze gefahren. Aus meiner Sicht hat das Zentrum nur einen Zweck: Deutsche Kunden anzulocken... Bei dem Baumarkt Castorama mag das anders sein, denn ich kenne ansonsten keinen in Swinemünde.

Der Supermarkt Biedronka ist natürlich modern und gut in Schuss weil neu. Wir haben dort neue Sorten von Soplica entdeckt und sofort eingekauft! Zum einen Kirsche mit Schokolade (schmeckt zunächst wie Amaretto, im Nachgang hat der Wodka-Obstler aber einen ganz eigenen Geschmack) sowie Kaffee. Die Flasche kostet im Supermarkt knapp 24 Zloty, also umgerechnet etwas über 5€. Ich verstehe immer noch nicht, warum der Soplica nicht offiziell in Deutschland vertrieben wird, sondern nur über Importeure erstanden werden kann. Dann sind wir noch zu meinem Lieblingsshop gefahren. Ihr könnt Euch denken, was man dort kaufen kann . Der Preisunterschied zu Deutschland bei den blauen Gauloises ist enorm. Übrigens kann man in Polen auch günstig tanken (danke an die Berliner für die CO2-Steuer!), den Liter Diesel gibt es umgerechnet für ca. 1,30€. Vor der Heimfahrt muss ich unbedingt noch einmal über die PL-Grenze fahren und u.a. tanken. Auf der Rückfahrt haben wir noch beim REWE angehalten, um halbe Hähnchen zu kaufen, die es abends aufgewärmt gab.

Abgerundet wurde mein Tag, die Frau des Hauses weigert sich beharrlich, mit dem Besuch des Saunabereichs im Keller, Ich habe erneut 3 Durchgänge gemacht, wobei heute auch die Sauna mit 90°C besucht wurde. Ich habe unglaubliche Mengen geschwitzt... Morgen soll das Wetter besser werden, d.h. bei zu viel Wind wird es einige Strandspaziergänge geben und ich will auch wieder mehrfach in die Sauna. Man trifft übrigens immer die gleichen Mitbewohner, ist so eine Art von einer Gemeinschaft,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Donnerstag 04. November 2021 - 21:29:08
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2021

Counter
Bis heute:
Hits:760507
Besuche:155438
(09. Dez : 11:16)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.3235 sek, 0.0370 davon für Abfragen