http://www.henrik-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Freitag 10 Juli 2020
Aquavit-Hausmarke
Aquavit-Hausmarke,

vor einigen Tagen bin ich auf die Frage gekommen: Kann man eigentlich Aquavit auch selber herstellen und, falls ja, wie geht das?! Ich bin relativ schnell auf ein einfaches Rezept gestoßen: Aquavit selbst gemacht. Prima dachte ich mir, das bekommst du hin und habe mir 1kg Kümmel bestellt. Die Frau des Hauses hat zwei Flaschen Doppelkorn gekauft und heute wurde der Sud angesetzt. Im Wohnzimmerschrank stehen jetzt drei Flaschen mit Kümmel als Bodensatz und der Inhalt wartet darauf, goldgelb zu werden. In einer Woche bin ich schlauer. Wenn das derart einfach geht, wäre das super. Ich bin ein großer Liebhaber von Aquavit und eiskalt gibt es nichts besseres. Dagegen entwickelt sich das E60 leider zur Leidensgeschichte: Das gestrige Problem war leider kein Aussetzer, sondern stellt im Moment den Dauerzustand dar. Der Widerstand wird nicht mehr reguliert und man tritt permanent in der höchsten Widerstandsstufe.

Wenn man das durchhält, wäre es natürlich prima, ein härteres Training als mit knapp 600 Watt gibt es nicht. Aber leider sagen meine Muskeln nach ca. drei Minuten: Stop, nada, niente, nichts geht mehr. Außerdem wird der Sinn von virtuellen Touren ad-absurdum geführt, wenn man mit 1,5km/h einen Berg hoch kriecht und die App auf einmal stoppt: Bitte wieder treten. Ich habe wirklich alles versucht: Sämtliche Programme ohne Apps und Bluetooth, mit diversen Level. Interessanterweise ist das höchste Level 32 gefühlt einfacher als Level 1, aber das mag psychologisch bedingt sein. Ich habe zwei Apps ausprobiert, hat auch nichts geholfen. Für mich ist das E60 defekt und nach meiner Vermutung ist es der Computer, der hat eine Macke. Dafür spricht auch, dass der Computer zwischendurch immer wieder mal einen Restart durchgeführt hat. Sämtliche Kabel habe ich geprüft und dazu das Ergometer halb auseinander gebaut . Ich habe Sport-Tiedje.de angeschrieben, mal sehen, was die dazu meinen. Natürlich bin ich sauer, ich habe mit 779€ verdammt viel Geld ausgegeben und das Gerät funktioniert nicht 100% . Eigentlich hatte ich Tunturi für eine seriöse und sehr gute Marke gehalten. Ein Ausfall nach einer Traingingsstunde war nicht meine Erwartungshaltung. Dabei habe ich in der Tat Modelljahr 2020 erhalten, der Computer hat weiß auf schwarz. Vielleicht ist das das Problem .

Vielleicht reaktiviere ich morgen das AL2 mit einem ausgetauschten Computer. Denn eine Radtour wird nicht möglich sein, es wird einfach zu kalt mit 8 Grad,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Freitag 10. Juli 2020 - 22:23:00
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:736595
Besuche:144012
(07. Aug : 15:17)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.4747 sek, 0.0723 davon für Abfragen