http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Montag 02 September 2019
TT - Toter Tag
TT - Toter Tag,

es war an nichts zu denken: Bereits frühmorgens Wolken, Wind, Regen, auch nach dem Frühstück gab es zwischendurch leider immer wieder einen Schauer. Ab mittags hatte das Wetter zwar keinen Regen mehr zu bieten, dafür aber stürmische Böen. Am späten Vormittag haben wir es mit einen Spaziergang am Strand versucht, sind aber zwei Mal von einem Schauer überrascht worden. Der zweite war etwas heftiger und wir wollten einfach nur wieder ins Haus zurück. Selbst wenn ich gewollt hätte, eine Radtour hätte absolut keinen Sinn und auch keinen Spaß gemacht. Der Rest war Abhängen im Ferienhaus, längerer Mittagsschlaf und den Strike-Roman fortsetzen. Am Abend sind wir nach Hals gefahren, Sohnemann wollte unbedingt einen Kylling (für die Nicht-Dänen : Einen halben Hahn), dänische Tradition halt, und wir sind im Restaurant Aspendos eingekehrt. Man kann dort auch "richtig" essen, aber halt auch dänisches Fast-Food bestellen. Ich habe mich für Durum Spezial entschieden, das habe ich in Dänemark noch nie gegessen. War aber recht lecker, dazu noch einen halben Liter Carlsberg.

Auf wenn 5€ für ein Bier schmerzhaft sind. Eine Überraschung: In dem Restaurant kann man nur mit einer dänischen Karte bezahlen, d.h. nicht mit einer deutschen Visa-Karte. Wir mussten also Bargeld von einem Automaten holen. Direkt um die Ecke im Hafen ist zwar einer, aber ich kann von dem ATM nur abraten! Ein fürchterlicher Wechselkurs (6,58 DKK für den € anstelle von 7,45) plus 30 Kronen Pauschale. Aber ich hatte keine Alternative, der nächste Automat unbekannt und wahrscheinlich weiter entfernt. Das passiert mir nicht noch mal. Aber dafür kann das Restaurant nichts, ich kann das Aspendos nur empfehlen. Morgen plant der Rest der Familie einen Ausflug nach Aalborg. Es soll ab Hals der Bus genommen werden, ich werde die zwei hinfahren. Ich plane eine längere Radtour von rund 100km über Dronninglund nach Hjallerup, über die 180 bis nach Sæby und an der Küste zurück ins Ferienhaus.

Das Wetter sollte passen: Kein Regen, viel Sonne, was aber anstrengend werden könnte sind die Böen bis zu 50km/h. Die kommen allerdings aus Richtung Westen und hauptsächlich werde ich nach Norden oder Süden fahren,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 02. September 2019 - 21:55:18
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30 

Counter
Bis heute:
Hits:719728
Besuche:137298
(22. Sep : 12:00)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2473 sek, 0.0344 davon für Abfragen