http://www.engernweg77a.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Samstag 04 Januar 2020
1/3 Einbruch
1/3 Einbruch,

eigentlich war ich von einem völligen Versagen meinerseits ausgegangen, was sportliche Aktivitäten am ersten Samstag im Januar angeht. Warum?!? Ich habe beschissen geschlafen, bin mehrfach wach geworden und die letzten Runden habe ich im Wohnzimmer auf dem Sofa gedreht. Zudem weiterhin (und erneut) dieser hartnäckige Husten, jeden Morgen hat die erste Zigarette eine heftige Hustenattacke zur Folge . Jedenfalls war ich nach der Lektüre vom grünen Tagesblättchen derart müde, dass ich eine weitere Runde auf dem Sofa geschlafen habe. An Kellersport war überhaupt nicht zu denken, fix und fertig. Im weiteren Verlauf habe ich morgens(!) einen Film auf Sky gesehen, Taxi 5. Ich mag solche Streifen. Die Handlung ist Blödsinn pur, aber es macht Spaß und man wird gut unterhalten. Außerdem sind die beiden Hauptdarsteller einfach sympathisch. Wer mal 90 Minuten einfach abschalten und Spaß haben will, sollte sich den Film ansehen.

Während des Skispringens (Innsbruck, die 3. Station der Tournee) bin ich erneut auf dem Sofa eingeschlafen, um pünktlich zum Ende des 1. Durchgangs wach zu werden. Dadurch habe ich die zunächst befürchtete Pleite von Karl Geiger mitbekommen, allerdings hat er im 2. Durchgang noch einiges aus dem Feuer gerissen und weiterhin gute Chancen auf den Gesamtsieg. Nach dem Springen ist es mir allerdings zu bunt geworden, ich fühlte mich fit und bin in den Keller gegangen: 131 Minuten auf dem Ergometer mit 165 Watt!! Es geht doch, wenn man will. Diese Woche habe ich bis jetzt über 15!! Stunden Sport gemacht, morgen muss es unbedingt den finalen Abschluss geben! Ich hoffe morgens schwächele ich nicht wieder. Zudem habe ich 100 Züge mit der Hantel gemacht, das läuft immer besser. Im Lotto habe ich wiederum nicht gewonnen, es steht somit der ersten Arbeitswoche in 2020 nichts entgegen .

Letzte Nacht habe ich leider noch ein Zigbee-Phänomen festgestellt: Die Entfernung vom CC2530-Router zum CC2531-Koordinator scheint grenzwertig zu sein. Auf jeden Fall hatte der Router die Verbindung verloren und konnte diese nicht wieder aufbauen. Das klappte erst wieder, nachdem ich den Router näher zum Koordinator platziert hatte. Danach konnte ich problemlos den Router wieder in die gewünschte, entferntere Steckdose im HAR stöpseln. Ich muss mir etwas überlegen. Zu schade und Sauerei, auch über 2 Wochen Weihnachtsurlaub gehen irgendwann vorbei ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Samstag 04. Januar 2020 - 21:42:51
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
 

Counter
Bis heute:
Hits:726295
Besuche:139877
(23. Jan : 22:14)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2554 sek, 0.0280 davon für Abfragen