http://www.engernweg77a.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Freitag 13 Dezember 2019
BorisErgometerCC2530Fedora
BorisErgometerCC2530Fedora,

ich habe endlich den Arsch wieder in die Höhe bekommen und bin in den Folterkeller gestiegen, es war aber knapp: Bis kurz vor 9 Uhr habe ich getrödelt. Bevor ich zum Training komme: Die 2 IKEA-Sensoren mit dem CC2531-Stick funktionieren wunderbar, die ganze Zeit über wurden Bewegungen erkannt und die HUE-Lampe blieb an. Es sind am Ende 50 Züge mit der Hantel geworden und 151 Minuten auf dem Ergometer, das mit 175 Watt! Die Beine haben wunderbar gehalten. Das Ergometer scheint den Geist aufzugeben, nach rund 2 Stunden kamen aus dem Motorraum komische Geräusche und die Pedalen liefen nicht mehr rund, zum Teil treten ins Leere. Im Geiste war ich bereits auf Shopping-Suche nach einem Tunturi E60 und von welchen Anbieter ich das möglichst schnell geliefert bekomme. Nach einer kurzen Pause lief das Ergometer auf einmal wieder rund und besser als vorher. Ich vermute leider, es ist nur eine Frage der Zeit, bis das AL2-Ergometer endgültig Schrott ist.

Meine Borussen haben sich gestern nicht mit Ruhm begossen , man ist aus der Europa-League durch eine späte Heimniederlage gegen Basaksehir Istanbul ausgeschieden. Im K/Ticker konnte man lesen: Ein weiteres Gegentor und Borussia ist raus. In der 90. Minute kam es wie es kommen musste, 1:2 verloren. Aber: Wer in 6 Spielen zwei Mal zu Hause verliert, hat es auch nicht anders verdient. Immerhin kann man sich jetzt völlig auf die Bundesliga konzentrieren. Ich habe eine CC2530-Platine mit Antenne bestellt, müsste bereits morgen bei mir ankommen. Ist ohne USB, die waren mir zu teuer (33€ vs. 10€) die Stromversorgung werde ich über einen USB-UART-TTL-Konverter mit 3,3V sicherstellen. Ach ja, die Soplica-Flaschen sind geliefert worden. Die erste Pulle wurde bereits geköpft, meine Güte ist das Zeug lecker und was habe ich den Wodka-Mix vermisst. Ich freue mich umso mehr auf den Urlaub auf Usedom. Und Quitte ist die beste Geschmacksrichtung.

Großbritannien hat gewählt und es ist Boris geworden . Ich verstehe dieses Inselvolk nicht, der Typ ist für mich unwählbar, den Brexit verstehe ich erst recht nicht. Nun gut, den Gegenkandidaten Corbyn konnte man auch nicht wählen und wahrscheinlich hat man das kleinere Übel genommen. Mir tut die Bevölkerung leid, der Brexit wird keine Erfolgsgeschichte und die normalen Briten (der kleine Mann) werden es am Ende ausbaden müssen. Die Fedora-Upgrades sind durch! Und gleich beide Versionen, von 29 über 30 bin ich jetzt auf Fedora 31 beim Cubie! Es ging schnell und völlig schmerzlos. Nur Kleinigkeiten waren zu erledigen: Services wieder enablen (fetchmail, postfix, amavis etc.) und Aufräumen. Ich bin schlichtweg begeistert, so müsste es immer ablaufen. Im Weihnachtsurlaub kümmere ich mich noch um den großen Linux-Server, anschließend habe ich über ein Jahr Ruhe. Zum Abschluss noch ein Link von DaD², er kann es nicht lassen mit Sächsisch : Hör off de Muddi

Morgen steht Sport auf dem Programm, vormittags eigener im Folterkeller und nachmittags schauen wir den großen Jungens im SCP-Stadion zu,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Freitag 13. Dezember 2019 - 21:27:35
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2019

Counter
Bis heute:
Hits:736821
Besuche:144106
(12. Aug : 19:19)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2909 sek, 0.0431 davon für Abfragen