http://www.soeren-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Montag 02 November 2020
Nachher wie vorher
Nachher wie vorher,

der erste Arbeitstag nach dem Urlaub war wie der letzte davor, d.h. ich frage mich, ob es diese 12 Tage dazwischen in der Realität gegeben hat . Mir fällt es zunehmend schwerer, zwischen den ganzen, extrem unterschiedlichen Themen hin und her zu wechseln. Und das hat nicht nur was mit dem Alter zu tun, sondern mit der Menge, Vielfalt und hohen Komplexität. Man kann es auch positiv sehen, ich habe im Urlaub nicht viel vergessen und schon gar nicht das Password . Außerdem hat der erste Tag länger gedauert als geplant, es ging gleich von 7 bis 17 Uhr. Danach bin ich völligst geplättet auf dem Sofa eingeschlafen, zudem es eine beschissene, sehr kurze Nacht mit 4h Schlaf gewesen ist. Nun ja, ab jetzt wird es aufwärts gehen. Nach dem Abendessen habe ich gegen 19 Uhr kurz überlegt: Ach, du hast 10 Tage keinen Sport gemacht, auf einen Tag mehr oder weniger kommt es auch nicht an. Ich habe aber trotzdem das Gesäß in die Höhe bekommen und rund 100 Minuten auf dem E60 gesessen. Ich bin wieder die Tour rund um Hövelhof gefahren und bei beiden Teilstücken (Kinomap hat, wie erzählt, mein langes Video in zwei kleinere aufgeteilt) bin ich jetzt der absolute Spitzenreiter.

Es war verdammt anstrengend, aber die 10 Tage Ruhepause haben gut getan. Die Beine ausgeruht und viel fitter, ich konnte viel stärker in die Pedalen treten als vor dem Urlaub. Schön wäre es, wenn ich dieses Niveau halten oder sogar noch ausbauen könnte. Ich habe eben ein weiteres Video auf Kinomap bereitgestellt. Meine Tour vom August von Schloss Holte nach Paderborn. Das war eine schöne Strecke und ich freue mich schon, die im Keller nachfahren zu können. Worauf ich mich auch freue: Wenn morgen die Präsidentenwahl in den USA vorbei ist und der nächste Präsi feststeht. Hoffentlich wird es Biden, denn noch mal vier Jahre mit dem Vollpfosten Trump wären kaum auszuhalten. Mir ist es nach 4 Jahren mit dem Typen weiter ein Rätsel, wie ein normal-denkender Mensch mit einigermaßen Grips und Bildung in der Birne den wählen kann. Gut, ich habe jetzt ein paar Worte aufgezählt, die im völligen Widerspruch zu den USA stehen . Ich wollte es schon am Samstag anmerken: Es kann nur einen geben, Sean Connery ist tot . Was für ein irrer Typ, als Bond war er grandios und als Vater von Indiana Jones die Bestbesetzung. Aber er hat es richtig gemacht, er ist vor 14 Jahren in den Ruhestand gegangen und man wird sich an ihn erinnern, wie er damals war: RIP!!

Morgen werde ich wieder das E60 wählen, es hat heute Spaß gemacht nach der Ruhepause,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 02. November 2020 - 22:07:27
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:742883
Besuche:146690
(02. Dez : 17:07)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2751 sek, 0.0340 davon für Abfragen