http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Dienstag 17 November 2020
Novemberschwäche
Novemberschwäche,

es fing tagsüber in meinem Kellerloch namens Büro an: Leichte Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Unwohlsein, leichte Gliederschmerzen, halt das volle Programm . Nach Feierabend war natürlich nicht an Kellersport zu denken, ich habe mich für 3 Stunden auf das Sofa zurückgezogen. Sprich, ich habe geschlafen und auch geschwitzt. Ich denke, nach über 2 Jahren bin ich kurz davor, mal wieder krank zu werden. Scheint eine gewöhnliche Erkältung im üblichen Monat November zu werden. Aber vielleicht gibt es bis morgen früh eine Blitzheilung, mir fehlen meine Touren auf E60 oder S17 bereits nach einem Tag. Ein paar Erkenntnisse: Ich habe ein erstes Video mit der GoPro Hero 9 aufgenommen. Es war in der Dunkelheit und die Videoqualität ist echt bescheiden, Griesel, Artefakte, ich habe mehr erwartet. Ich muss morgen bei Sonnenschein ein Video aufnehmen. Die Größe der 1. Datei: ~600MB für 2 Minuten. Puh, d.h. 100 Minuten laufen auf 30GB hinaus... Natürlich wurde kein GPS aufgenommen und ich habe das gleiche Problem wie viele andere auch. Außerdem ist der Akku fast leer, d.h. 2min Video und viel Spielerei, Ergebnis: kein Saft mehr. Finde ich bedenklich. Bis jetzt bin ich von der Hero 9 nicht begeistert .

Die neue Spülmaschine wurde geliefert und montiert, die zwei Handwerker waren rund eine Stunde im Haus und gegen 12 Uhr wieder verschwunden. Die Verbindung mit der App auf meinem G7 hat sofort funktioniert und ich kann den Status abfragen oder auch Ein/Ausschalten . Im Moment versuche ich eine Integration mit fhem, einen Developer-Account bei Home Connect habe ich angelegt. Wäre schon zu cool, wenn ich den Status des Gerätes über Alexa abfragen könnte. Was bereits cool ist, mich aber auch irritiert: Informationen über das laufende Programm werden per Licht auf den Boden projiziert. Da ich direkt vor der Spülmaschine sitze, sehe ich die Infos im Augenwinkel. Da wir nicht wussten, wann die Monteure kommen und wie lange die Küche von denen belegt wird, wurde nicht gekocht und wir haben uns von Haci Baba verpflegen lassen. Wie fast immer war das überbackene Gyros sehr lecker. Dazu noch Weinblätter, ich bin immer noch voll.

Verkorkster Tag,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Dienstag 17. November 2020 - 22:25:56
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:742883
Besuche:146690
(02. Dez : 17:28)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.4158 sek, 0.0538 davon für Abfragen