http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Mittwoch 04 November 2020
Trump4More?
Trump4More?

Man wird morgens wach, denkt sich, nun ist ja wohl die US-Wahl entschieden und hoffentlich positiv. Und was ist?!? Nichts genaues weiß man nicht, die meisten Staaten sind noch nicht ausgezählt und es deutet sich ein Rennen Kopf an Kopf an. Selbst jetzt am Abend ist nichts entschieden, es fehlen immer noch 6 Staaten. Nur, wenn man sich ansieht, wer mit vielen Stimmen aktuell in diesen Staaten vorne liegt, dann ergibt meine Hochrechnung: Biden hat derzeitig 248 Wahlmänner sicher und kann maximal noch 22 bekommen, ergo 270. Der Idiot hat 214 Wahlmänner und wohl 54 weitere sicher, in Summe 268. Verliert Biden nur einen der beiden Staaten (Michigan oder Nevada), dann stehen uns weitere 4 harte Jahre mit dem Vollpfosten bevor. Mir ist es ein Rätsel, wie Trump auch nur eine(!) einzige Stimme bekommen kann: Ein notorischer Lügner, es wird per Twitter regiert, er bekommt nichts auf die Kette und legt sich mit der Welt an, mit Diktatoren wird gekuschelt, er ist ein Rassist und zündelt, wo er nur kann, er hat 100.000e mit Corona Infizierte und dazu viele Tote auf dem Kerbholz, er ist ein Egomane und völlig undemokratisch usw.

Er ist völlig ungeeignet, was er eindrucksvoll in den letzten 4 Jahren bewiesen hat. Man kann nur hoffen, dass Biden den Vorsprung in den beiden Staaten hält und der nächste Präsident wird. Noch mal 4 Jahre mit Trump wären sehr schlecht für die Welt und auch die USA. Wenn man sich einzelne Staaten (z.B. Wyoming) ansieht, dann hat er mehrfach mehr als 60% und einmal über 70%(!) aller Stimmen geholt. Wie bescheuert sind die eigentlich in diesen Staaten?!? Irre, ich kann es nicht mehr verstehen. Da mache ich lieber meinen geliebten Kellersport. Ich habe wiederum auf dem E60 gesessen und bin zwei meiner Touren gefahren. Erneut über den Bauernkamp in die Egge (es ist einfach eine schöne Strecke und der Anstieg fordert die Oberschenkel stark) und zum Abschluss locker den zweiten Teil von Hövelhof. Morgen müsste endlich mein 1. Upload von Schloss Holte zur Verfügung stehen, der erste Teil wird dann gefahren. Ansonsten war es nach dem Urlaub eine erste harte Arbeitswoche und ich warte nur noch auf das Wochenende, traurig, aber wahr.

Schluss Ende Aus vom Mittloch,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Mittwoch 04. November 2020 - 22:09:50
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:742883
Besuche:146690
(02. Dez : 17:06)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.4401 sek, 0.0392 davon für Abfragen