http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Mittwoch 17 Mai 2023
Usedom Ende Gelände
Usedom Ende Gelände,

das Ende gilt für den Job, der letzte Arbeitstag ist geschafft, auch wenn es noch einmal zu stressig war. Aber die nächsten 18 Tage rege ich mich nicht mehr auf, das kommt früh genug wieder . Seit 16:30 Uhr, später als geplant, befinde ich mich im Urlaubsmodus mit einer anderen Art von Stress: Alle Siebensachen zusammensuchen sowie im Wohnzimmer deponieren, das Litening Race für den VW-Elch bereitmachen, mit dem heißgeliebten Auto zur Tanke fahren und danach alles in den Tiguan packen. Eine Herausforderung war, dass ich alles alleine bewältigen musste. Das Litening steht perfekt im umgeklappten Kofferraum, das ist mir wesentlich besser gelungen als im letzten DK-Urlaub. Das einzige Problem: Der Sattel wollte partout nicht aus der Stütze, es waren große Kräfte notwendig. Ach ja, zudem habe ich eine Lösung für den vorderen Reflektor gefunden: Tatsächlich mit dicken Gummibändern über Kreuz, die bei dem Edge 530 mitgeliefert wurden. Hält hervorragend zwischen Aura-Leuchte und GoPro 9. Ich hoffe nur den strengen Kontrolleuren der MSR reicht das.

Nun gilt nur noch eins: In wenigen Stunden werde ich auf den Straßen in Richtung Ostsee fahren. Der genaue Fahrplan: Vor 6 Uhr im VW-Elch sitzen, gegen 12 Uhr die A20 verlassen und über Anklam nach Swinemünde fahren, das ich gegen 13 Uhr erreichen will. Schnell die notwendigsten Einkäufe erledigen (in Karlshagen sind alle Supermärkte geschlossen!) und sich einmal quer über die Insel quälen. Gegen 14 Uhr stelle ich den VW-Elch ab, gehe zum Strand, trinke ein Tyskie, genieße den Traum für eine Stunde und gehe anschließend zur WOB, um den Schlüssel für die FeWo zu holen. Gegen 16 Uhr ist alles eingeräumt und das Notwendigste aufgebaut (Sky und eigener WLAN-AccessPoint), draußen auf der Terrasse genieße ich ein Gläschen Soplica und gegen 18 Uhr treffen wir uns im Stella del Lago für die beste Calzone der Welt. Wenn das kein Plan ist. Ich bin gespannt, ob ich alles in die Realität umsetzen kann. Wahrscheinlich ruft zwischen 17 und 18 Uhr ein Sofaschlaf. Den Plan für Freitag verrate ich morgen.

Ich kann es nicht fassen: Ich bin im Urlaub und ab morgen auf meiner geliebten Insel!!! Herrlich, super, toll. Allerdings hat mich noch kein Urlaubsfeeling ergriffen. Ach ja, von der Börse: Ich habe die übliche Dividende von SAP abgegriffen und die Aktien insgesamt mit einem dicken Plus verkauft. Jetzt ist die Frage: Was kaufe ich als nächstes?! Ab sofort habe ich Zeit genug, um nachzudenken,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Mittwoch 17. Mai 2023 - 22:03:35
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2023

Counter
Bis heute:
Hits:789610
Besuche:171013
(29. Feb : 20:11)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.1253 sek, 0.0203 davon für Abfragen