http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Samstag 04 April 2020
Firmware-Orgie
Firmware-Orgie,

es war bombastisch und orgiastisch . Bereits am frühen Morgen gegen 7 Uhr, nach der Lektüre der dürren Tageszeitung, habe ich die beiden Fritz!-Boxen auf die neueste Laborversion gehoben. Was bei einem solchen Update immer blöde ist: Anschließend muss ich den Raspi 1 als IPv6-Gateway neu booten sowie für die angeschlossene ISDN-Anlage den Energiesparmodus deaktivieren. Liebe AVM, das nervt, löst die beiden Probleme! Am Abend habe ich mein Rennrad für die geplante erste Ausfahrt fit gemacht: Beide Akkus für den Radcomputer sowie die elektronische DI2-Schaltung aufladen, anschließend ging es an die Updates. Für DI2 gab es keine neue Firmware, für den ROX 11 von Sigma gleich zwei neue Updates. Etwas blöde ist, dass man zuvor sämtliche Einstellungen sichern und danach wieder exportieren muss, zudem muss man alle Sensoren neu anlernen. Aber nach rund 30 Minuten war alles erledigt und so oft macht man das schließlich nicht. Aber Sigma, auch hier gibt es Verbesserungspotential!! Jetzt freue ich mich mächtig auf die erste Radtour in 2020! Morgen früh werden noch die Reifen aufgepumpt und die Kette geölt.

Ich hoffe nur, mir macht das Wetter keinen Strich durch die Rechnung... Denn es soll früh am Morgen wieder empfindlich kalt werden, nur knapp über 0 Grad. Im Laufe des Tages soll es allerdings bis auf 20 Grad gehen. Vielleicht sollte ich mein Tagesprogramm umstellen: Am frühen Morgen die obligatorischen Filme auf Sky und erst nach dem Mittagessen fahre ich los. Abfrieren will ich mir schließlich nichts . Nach über fünf Monaten freue ich mich am meisten auf die Fahrt über die Egge, was habe ich die Strecke ab Altenbeken bis Langeland vermisst. Klaro, wenn ich morgen im Berg hänge (wobei das in dieser Gegend mit Bergen relativ ist), werde ich mich verfluchen und auch keuchen, aber es macht einfach Spaß! Kommen wir zum heutigen Kellersport: Exakt 201 Minuten auf dem Ergometer (hält weiter!!) mit 175 Watt! Und den Puls hatte ich am Ende auf über 140 Schläge . Zusätzlich gab es noch 60 Züge mit der Hantel, mehr gingen nicht, ich war gegen 12 Uhr fix und fertig. Erstaunlicherweise hat der Akku der Galaxy Watch tagsüber viel länger und besser durchgehalten, nur ~40% weniger Kapazität in rund 10 Stunden.

Ich bin zu gespannt auf morgen: Fahre ich mit dem Rennrad? Wie wird es mir ergehen? Gefühlt bin ich noch nie so fit aus einem Winter gekommen wie in diesem Jahr, kann ich das auf der Strecke bestätigen? Morgen bin ich, seid Ihr schlauer,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Samstag 04. April 2020 - 22:17:23
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:734962
Besuche:143344
(07. Jul : 17:28)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2548 sek, 0.0342 davon für Abfragen