http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Dienstag 08 Juni 2021
1. Schnelltest
1. Schnelltest,

was macht man nicht alles für den Urlaub?!? MeckPom erwartet einen negativen Test bei der Anreise, also besorgt man sich einen. Wobei mir das Ergebnis vorher bereits glasklar war (leider akzeptiert niemand meinen Stempel ): Ich konnte entweder nur negativ sein (keinerlei Kontakte außerhalb der Familie seit vielen Monaten) oder ich hatte bereits Corona, habe es aber nicht gemerkt. Der Test ist schnell, aber leicht unangenehm: Es wird mit einem zu langen Wattestäbchen in der Nase herum gefummelt, ich hätte beinahe geniest. Nach 20 Minuten hat man per Mail das Ergebnis, morgen sollten auch die Polen zufrieden sein . Der VW-Elch ist problemlos angesprungen, hat keinen Ton über die >5 Monate Stillstand gesagt. Der Tiguan steht gepackt vor der Tür, morgen früh um 7 Uhr soll es losgehen!!! Keine 24 Stunden mehr und ich bin am besten Ort der Welt . Mein Rennrad habe ich nach der Radtour geputzt, das Kettenöl ist fast überall am Vitus und ich bekomme das nicht weg. Wobei, das Problem ist weniger das Öl, sondern der viele Dreck und Schmutz, der sich im Öl gefangen hat (daher kommt auch diese schwarze Farbe). Ich habe mein Allerbestes gegeben und außerhalb es Antriebs sieht es prima aus.

Die Radtouren auf Usedom können kommen und ich werde einige aufnehmen. Denn das scheint auf Kinomap eine Marktlücke zu sein. In der Region gibt es nicht ein einziges Video. Ich müsste mich schon sehr täuschen, aber meine Aufnahmen sollten ein echter Renner werden. Ich habe eine Radtour gemacht und es mir richtig gegeben. Eigentlich wollte ich nur locker über Augustdorf nach Lage sowie weiter nach Bad Salzuflen fahren. Aber leider habe ich noch einen Schlenker Richtung Lemgo gemacht, weil ich dachte ich könnte von dort die Bundesstraße nach Detmold fahren. Ist aber nicht erlaubt für Räder und einen Radweg gibt es natürlich auch nicht. Also bin ich zurück nach Lage und weiter durch Hiddesen (hallo Juliane!) gefahren. Da mittlerweile kurz vor 12 Uhr erreicht war, habe ich mich für die kürzeste Strecke entschieden: Über die Gauseköte! Was für ein Anstieg, die letzten Meter habe ich geschoben, ich konnte nicht mehr . Dafür hat die Strecke runter nach Schlangen extrem viel Spaß gemacht. Über Tempo 60km/h!!! Kurz vor 13 Uhr war mein Abenteuer nach ca. 114km in 4:52h zu Ende.

Ich bin bekloppt, ich weiß. Der Lohn: Über 5.000kcal am heutigen Tag verbraucht,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Dienstag 08. Juni 2021 - 22:17:47
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 
 

Counter
Bis heute:
Hits:752804
Besuche:151470
(19. Jun : 06:11)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2330 sek, 0.0296 davon für Abfragen