http://www.henrik-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Freitag 14 August 2020
Upgrade-Wahn
Upgrade-Wahn,

es war aus zwei Gründen ein eher ungeplanter Ablauf: Zunächst hat das eigentliche technische Upgrade länger gedauert als erwartet. Auf dem Q-System war die Laufzeit 5 Stunden und ich bin davon ausgegangen, aufgrund schnellerer Hardware, in der produktiven Umgebung würden wir mit weniger Stunden auskommen. Es waren am Ende aber 9 Stunden, so dass ich mit meinen Tätigkeiten erst gegen 21 Uhr starten konnte. Es folgte der nächste Widerstand: Meine Profil-Berechtigung mit "SAP_ALL" war verschwunden, wie sollte ich die Business Functions aktivieren?!? Außerdem war das System gegen Modifikationen gesperrt, blöde bei einem Upgrade. Aber dank eines Kollegen konnten alle Hürden genommen werden, gegen 22:30 Uhr konnte ich die erlösende Nachricht schreiben: MDG-Releaseupgrade ist durch, wir sind auf 9.2, bei einem ersten, schnellen Funktionstest wurden keine Auffälligkeiten festgestellt, alles weitere am Samstag. Ich bin dann nach oben an meinen PC gegangen und wollte noch ein wenig abschalten, surfen im Netz, den Tagesbeitrag schreiben etc.

Nun ja, kurz nach 23 Uhr wurde die Müdigkeit immer stärker und ich wollte nur kurz auf dem Sofa die Augen schließen. Bei dem nächsten bewussten Augenschlag war es 7:30 Uhr, ich hatte die Nacht durch auf dem Sofa verbracht. Egal, so oft macht man kein SAP-Release-Upgrade. Außerdem sind wir in einer Woche im Urlaub in Dänemark. Der Nachteil: Der heutige Tagesblog muss nachträglich aus dem Gedächtnis geschrieben werden. Natürlich hat es daher keinen Sport gegeben, eine Radtour wäre aufgrund des Wetters auch schwer möglich gewesen. Aber es gibt eine Neuigkeit: Die Ersatzteile von Tunturi für das defekte E60 sind angekommen! Ich habe ein neues Control Board plus zwei Kabelsets für dessen Anschluss bekommen. Das bedeutet aber: Man muss das Ergometer komplett öffnen und das mache ich definitiv nicht selber, das soll ein Techniker machen. Die zugewiesene Service-Firma habe ich direkt per Mail kontaktiert und warte nun auf einen Termin. Vielleicht klappt es doch noch bis zum Urlaub. Aber die Paketzustellung war ein kleines Drama: Am frühen Morgen eine E-Mail von Trans-o-flex mit der Ankündigung der Zustellung. Was sehen meine müden Augen?!? Nicht unsere Hausnummer, sondern eine 0. Wie dämlich sind die eigentlich alle?! Schnell bei dem Logistiker angerufen, das Problem erklärt, die haben die Info aufgenommen und tatsächlich an ihren Fahrer weitergeleitet, so dass das Paket gegen Mittag ankam . Bei DHL ist das nicht möglich, wie ich aus eigener Erfahrung weiß. Danke!

Genug Aufreger für einen Freitag,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Freitag 14. August 2020 - 22:45:09
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2020

Counter
Bis heute:
Hits:739108
Besuche:145009
(24. Sep : 00:02)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2837 sek, 0.0356 davon für Abfragen