http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Donnerstag 19 Januar 2023
Winston
Winston,

ich habe mich strikt an Churchill gehalten: No sports!!! Zum einen kommt ein Ruhetag bei meinen Beinen vielleicht nicht ungelegen, zum anderen wurde mir von DHL das neue Triathlon-Rennrad übergeben! Anders als geplant konnte ich mit dem Zusammenbau nicht bis zum Wochenende warten. Und wofür gibt es in der dunklen Jahreszeit 3 Lampen als Gegenmaßnahme? Somit habe ich den durchdachten Bike-Guard (großer sowie hoher Karton von Canyon, der aber m.E. erstaunlich schmal ist. Bei der Übergabe dachte ich: Darein passt ein Rennrad??) geöffnet und natürlich wollte ich das Rad in voller Schönheit sehen: Ich habe es aus dem Karton genommen. Und wenn man schon dabei ist, dann kann man direkt mit dem Zusammenbau anfangen. Es wird zwar vieles erklärt, es gibt auch ein gutes Video, aber alles wird nicht erläutert. In einem kleinen Karton war ein Teil mit einer Rundung, irgendwas kann man damit festschrauben, aber was? Rundung könnte zur Sattelstütze passen. Ich setze die Sattelstütze ein und will die festschrauben: Womit denn?! Dafür konnte ich eine Aussparung im Rahmen sehen, in die das Teil perfekt passte.

Oder diese Box über der Kurbel: Nirgendwo erklärt, wie man die montiert. Habe ich aber alles lösen können. Die Sitzhöhe habe ich vom Litening übernommen, den Lenkeraufsatz habe ich grob für mich eingestellt. Final werde ich die Einstellungen nach ersten Fahrerfahrungen machen können. Die Farbe Stealth ist im Prinzip ein Schwarz und somit richtig empfindlich, man sieht Fingerabdrücke sofort. Insgesamt habe ich rund 3 Stunden benötigt bis alles fertig war (inkl. Pedalen, Halterung für Garmin, Einrichtung vom 4iiii-Powermeter etc.). Der Typ im Video war nach 5 Minuten fertig . Ich hoffe nur ich habe keine Schraube zu fest angezogen. Ich habe mich aber mit dem Drehmomentschlüssel strikt an die Vorgaben gehalten. Kommen wir zum optischen Eindruck: Sieht gut aus und da alles neu ist, schnurrt alles wie eine Katze. Das Litening wirkt aber filigraner, das Speedmax größer und wuchtiger. Das könnte an der Farbe liegen oder am Lenkeraufsatz plus die neue Flaschenhalterung am Sattel. Ich denke mit den flachen Laufrädern (Felgenhöhe 23mm) kann ich leben. Klar wären Aero-Räder wie beim Litening mit 60 oder mehr mm schön, kosten aber auch Geld. Ich will erst meine Erfahrungen sammeln, wie schnell ich mit dem Speedmax CF 7 bin.

Bis jetzt bin ich mit dem neuen Rad sehr zufrieden, mir gefällt es. Was ich zu gerne machen würde: Eine 1. Fahrt im realen Leben draußen auf den Straßen. Aber wir haben Winter, es hat geschneit und ist kalt. Dann fährt man nicht mit einem Triathlon-Rad, Punkt! Fertig mit allem war ich gegen 19:30 Uhr, deswegen konnte es keinen Foltersport geben. Gegen 20 Uhr habe ich gemerkt: Der linke Lenkeraufsatz ist leicht zu tief, nicht parallel zum rechten: Schnell den Schlüssel aus dem Keller holen und korrigieren. Morgen werde ich mir das Rad im Detail ansehen. Die Frau des Hauses will übrigens nicht, dass ein zweiter Radrenner im Wohnzimmer steht. Kann ich überhaupt gar nicht verstehen, das sind wichtige Familienmitglieder! Und die brauchen Pflege, Zimmertemperatur und tägliches Streicheln! Mal sehen, wie ich das Thema umschiffen kann. Im Keller haben wir zwar niedrige Luftfeuchtigkeit (außer im Folterkeller) und Heizkörper, aber das ist einfach keine passende Umgebung für einen edlen Radrenner. Was mir noch ein leichteres Rätsel ist: Wie bloß benutzt man Look Kéo Pedalen, wie klickt man ein? Werde ich auch lösen,
Ralf

PS: Ich könnte das Speedmax CF 7 ja mit dem Kosenamen Winston versehen
Druckerfreundlich

Ralf am Donnerstag 19. Januar 2023 - 22:35:35
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2023

Counter
Bis heute:
Hits:771994
Besuche:161071
(30. Jan : 03:44)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2773 sek, 0.0307 davon für Abfragen