http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Dienstag 31 Januar 2023
Der Zeit voraus
Der Zeit voraus,

es war nicht das Viertelfinale gegen den VfB Stuttgart, sondern erst das Achtelfinale. Da war wohl der Wunsch der Vater des Gedankens . Gut, wie war das Spiel: Aufregend, zunächst mit einem guten Verlauf für die SCPler, aber mit dem falschen Ergebnis am Ende. Der Auftakt war hervorragend: Bereits in der 3.(!) Minute ein Eigentor der Stuttgarter und zwar ein wunderschönes. Auch objektiv betrachtet, sieht man nicht oft: Aus wirklich großer Entfernung will der VfB-Spieler zum Torwart zurückspielen ohne aufzuschauen. Der Torhüter stand aber nicht im Tor, sondern daneben . Die Paderborner haben danach leider fast komplett die Offensive eingestellt. Von Stuttgart kam Welle auf Welle in die Hälfte vom SCP 07, ohne aber zwingende Torchancen zu haben. Die gab es erst in die letzten Minuten, bis zur 86.(!) Minute stand es 1:0. Dann schlug der Ball ein, Huth war ohne Chance. Als sich alle auf eine Verlängerung eingestellt hatten, wie ich auch auf der Rolle, gab es in der 95.(!) Minute die letzte Ecke für den VfB. Und leider war es eine der besseren: 1:2 für Stuttgart, kurz danach Schlusspfiff.

Leider ist der SCP im Pokal draußen. Jetzt heißt: Das Gute aus dem Spiel mitnehmen, man hat gegen einen Erstligisten gut mitgehalten, volle Konzentration auf die 2. Liga und den Aufstieg ins Ziel nehmen. Kommen wir zu meinem Sport: Ich habe weit vor 18 Uhr im Sattel gesessen, um den Anpfiff zu sehen. Parallel zu den Kickern bin ich erneut eine meiner 46 Touren gefahren: Einmal rund um Hövelhof. Das Video gefiel mir nicht ganz so gut, was vor allem am dunklen Wetter lag. Wolkenverhangen, keine Sonne. Die zweite Strecke war am Schöppinger Berg zwischen Gronau und Steinfurt. Man denkt immer das Münsteraner Land wäre komplett platt, ist es aber nicht. Am Ende waren es ca. 71km in 2:15h, Wattleistung noch in Ordnung. Ich schwächele übrigens weiter, es geht besser als gestern, aber noch nicht gut. Im Tagesblättchen war ein Bericht über den Engernweg: Schilderwald, kein Parken und was soll das?! Anwohner würden rätseln, im Dezember hätte es das schon mal gegeben, Stadt weiß angeblich von nichts usw. Was für ein unnötiger Artikel: Der Grund ist glasklar, die Stadt muss den Grund wissen. Ich befürchte der Bericht war kontraproduktiv: Es wurden auf einmal die Schilder gegen 11 Uhr abgebaut und der Ausbau mit Glasfaser liegt nun in weiter Zukunft. Die ausführende Firma verstehe ich auch nicht: Warum sperrt man die Parkplätze über eine Woche und nichts passiert? So dämlich kann man gar nicht planen.

Morgen will ich mal wieder ins Büro, meine kurzen Haare zeigen ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Dienstag 31. Januar 2023 - 22:14:40
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2023

Counter
Bis heute:
Hits:789610
Besuche:171013
(29. Feb : 19:18)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.1217 sek, 0.0174 davon für Abfragen