http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Sonntag 15 Januar 2023
Schwedenhappen
Schwedenhappen,

ich habe mir gleich 4 mit jeweils 24-25km gegönnt . Die erste Tour war nordwestlich von Stockholm auf der Höhe von Gävle, eine schöne und menschenleere Region. In Gävle war ich mehrfach, schöne Stadt. Die zweite Strecke war in der gleichen Region vom gleichen Regisseur. Was ich aber nicht wusste: In Avesta gibt es eine weitere Fabrik von Stora Enso. Dabei dachte ich ich würde alle SE-Werke in Schweden kennen... Zu dem Hintergrund: Während meiner Beraterzeit war ich für den Papierhersteller tätig und habe mehrere Papiermühlen in Schweden besucht. Videos III und IV: Gleiche Region. Am Ende waren es ca. 95km in 3:10h und ich war völlig fertig, die Beine haben stark geschmerzt. Aber wichtig: Ich habe die Einheiten wie geplant am Morgen durchgeführt und mich nicht mit Schwäche wie an den letzten Sonntagen herausgeredet. Zudem konnte ich vor dem Mittagessen noch duschen, auch wichtig. Sportlich war es eine enorm erfolgreiche Woche, besser als die letzte. Meine Fitness erreicht mittlerweile ungeahnte Dimensionen.

Nach dem Essen war dringend das Sofa angesagt, es gab zwei Filme: JGA, deutscher & unbedeutender Film. Beim zweiten Streifen die alte Erkenntnis: Filme, von denen man nichts erwartet, sind öfter die besten. So ist es mir bei Minamata gegangen: Zum einen erkennt man Johnny Depp kaum, super Maske, zum anderen ist der Inhalt erschreckend. Die Story basiert auf wahren Begebenheiten und das erschüttert. Ansehen! Leider ist das Wochenende bereits vorbei und die nächste Arbeitswoche steht an. Jetzt kann ich es wiederum positiv sehen: Wieder näher an Karlshagen. Aber es sind dennoch noch circa 120 Tage bis zum Urlaub, lange Zeit. Und ich habe mir ein Triathlon-Rennrad bestellt!!! Es ist ein Speedmax CF 7 von Canyon geworden, also ein nagelneues Tri-Rad. Die Ausstattung ist absolute Basis: Schaltgruppe 105, mechanisch, Alu-Räder etc. Mehr kann man für den Preis auch nicht erwarten. Dafür aber mit Schreibenbremsen und sogar Powermeter! Aber der Rahmen ist wie bei den teuren Rädern und mir geht es vor allem um das echte Triathlon-Feeling mit dem Lenkeraufsatz. Außerdem sieht es schön aus! Ich habe die Farbe Stealth gewählt. Demnächst ist ein Stealth-Bomber auf Paderborner Straßen unterwegs .

Rennräder sind mittlerweile eine äußerst komplexe Materie. Die allernächste Investition: Carbon-Laufräder im Aero-Stil mit mindestens 60mm Höhe,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Sonntag 15. Januar 2023 - 23:21:03
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2023

Counter
Bis heute:
Hits:771994
Besuche:161071
(30. Jan : 03:46)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2330 sek, 0.0309 davon für Abfragen